Zitationsstil anpassen

Philipp S. hinzugefügt 8 Tagen her
unbeantwortet

Hallo zusammen,

ich arbeite aktuell an meiner Masterarbeit und bin von Mendeley auf Citavi6 umgestiegen.Nun wollte ich mir meinen eigenen Zitationsstil erstellen, was soweit auch gut funktioniert hat. Das einzige Problem liegt darin, dass ich nicht in der Lage bin, das "Regelset: Kurznachweise im Text" ordentlich zu formatieren.


Ich würde gerne ein "vgl." vor den ersten Autorennamen setzen, bekomme das aber nicht hin.


Sieht Stand jetzt wie folgt aus:

(Hakanen, Helander und Valkokari, S. 11–13)

Soll wie folgt aussehen:

(vgl. Hakanen, Helander und Valkokari, S. 11–13)


Das höchste der Gefühle (für mich aber vollkommen unerklärlich) war, als es dann mal nach dem ersten Autorennamen aufgetaucht ist. ;-)


Vielen Dank schon mal im Voraus für jegliche Ideen und Vorschläge.

Philipp

Beste Antwort
Foto

Hallo Philipp

Wenn Sie Zitate aus Ihrem Projekt in Word einfügen und diese Zitate wahlweise als direkte oder indirekte Zitate erfasst haben, tragen Sie "vgl." vorzugsweise in den Eigenschaften Ihres Zitationsstils als Präfix ein:

/1c63badc9c9d53715e86b1605d7afc67

Wenn Sie nicht mit Zitaten arbeiten und vor jedem Quellennachweis, unabhängig davon ob es sich um ein direktes oder indirektes Zitat handelt, ein "vgl." einfügen, nutzen Sie dazu ein Textelement, wie dieses kurze Video zeigt.

Der Nachteil der Lösung besteht darin, dass Sie bei Mehrfachnachweisen auch zur Doppelung von vgl. kommt:

08ea6ed1e2b8183fa2adb7c1d16b546a

Dies können Sie lösen, indem Sie den Eigenschaften des Zitationsstil eine Ersetzungsregel definieren:

/26eb8f6ac190d050ae5c6c11beef52d1

Freundliche Grüsse

Peter

Kommentare (2)

Foto
1

Hallo Philipp

Wenn Sie Zitate aus Ihrem Projekt in Word einfügen und diese Zitate wahlweise als direkte oder indirekte Zitate erfasst haben, tragen Sie "vgl." vorzugsweise in den Eigenschaften Ihres Zitationsstils als Präfix ein:

/1c63badc9c9d53715e86b1605d7afc67

Wenn Sie nicht mit Zitaten arbeiten und vor jedem Quellennachweis, unabhängig davon ob es sich um ein direktes oder indirektes Zitat handelt, ein "vgl." einfügen, nutzen Sie dazu ein Textelement, wie dieses kurze Video zeigt.

Der Nachteil der Lösung besteht darin, dass Sie bei Mehrfachnachweisen auch zur Doppelung von vgl. kommt:

08ea6ed1e2b8183fa2adb7c1d16b546a

Dies können Sie lösen, indem Sie den Eigenschaften des Zitationsstil eine Ersetzungsregel definieren:

/26eb8f6ac190d050ae5c6c11beef52d1

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

weltklasse, genau so wollte ich das!

Der Tip mit den Zitat-Affixen war genau das, was ich gesucht habe.


Danke und viele Grüße

Philipp

Foto
1

Super, das freut mich!