Wechsel Citavi 5 zu 6, Literaturverzeichnis unvollständig und gespeicherte Textabschnitte verloren

Julia M. hinzugefügt 13 Monaten her
beantwortet

Hallo Supportteam,


ich bin vor ein paar Tagen von der Citavi 5 Version zur Citavi 6 Version gewechselt. Nun ist mir eben aufgefallen, dass trotz Abspeichern bei Word, bestimmte verfasste Testabschnitte fehlen. Zudem ist das Inhaltsverzeichnis unvollständig, es werden nur die zuletzt hinzugefügten Quellen aufgelistet.

Ich habe schon die Nachweise der älteren Citavi-Version mehrmals konvertiert und aktualisiere Citavi, aber das Literaturverzeichnis ist immer noch unvollständig. Wie kann ich wieder alle Quellen, die auch weiterhin bei Citavi gelistet sind, im Literaturverzeichnis verwenden? Und was könnte die Ursache dafür sein, dass Textabschnitte nicht richtig gespeichert wurden und nun fehlen?

Vielen Dank für die Hilfe!

Julia

Kommentare (10)

Foto
1

Hallo Julia,

läuft das Word-Dokument eventuell im Kompatibiltätsmodus?

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Hallo Pragmarius,

sobald ich die Datei konvertiere, nachdem sich das Fenster "Dieses Dokumet enthält Nachweise von älteren Citavi Versionen. Um mit dem aktuellen Citavi Word Add-In weiterarbeiten zu können, müssen Sie die Nachweise in das aktuelle Format konvertieren." öffnet, wenn ich die Word-Datei öffne, fehlen Inhalte, als auch der Hauptteil des Literaturverzeichnisses.

Foto
1

Hallo Julia,

das hatte ich auch so verstanden. In dem verlinkten ähnlichen Fall war der Kompatibilitätsmodus von Word die Ursache. Also: Kann diese Ursache ausgeschlossen werden?

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Achso, das hatte ich vergessen zu antworten. Da es die Möglichkeit des Kapatibilitätsmodus nicht gibt, wenn ich auf Datei > Informationen klicke, dann wird es das wohl nicht sein, oder?

Foto
1

vermutlich nicht. Das würde auch im Dokument in der Titelleiste stehen:

/XOH0HafttjZhn18BmkDZdTgCLUXArwAtDYyb5Qg0gYAXgCZQdh2OQEsR8ALQ0sC4WY5AEwh4AWgCZdfhCLQUAS8ALQ2Mm+UINIGAF4AmUHYdjkBLEfAC0NLAuFmOQBMIeAFoAmXX4Qi0FAEvAC0NjJvlCDSBgBeAJlB2HY5ASxH4F7ja2uKV+qIAAAAAAElFTkSuQmCC

Noch eine Frage: Die Dokumentendung ist *.docx?

Foto
1

Okay, dann ist dies nicht der Fall.

Foto
1

ich hatte noch die Frage nach dem Dateiformat nachgeschoben, wurde wahrscheinlich übersehen.

Foto
1

Genau, die Dokumentenendung ist ".docx"

Foto
1

Ich gebe auf :-) und rufe um Hilfe. Support, bitte übernehmen Sie!

Foto
1

Guten Tag Julia

Bitte senden Sie das Word-Dokument zur Prüfung an den Citavi Support (neue E-Mail an service@citavi.com mit Bezug auf diese Konversation).

Freundliche Grüsse

Peter