Vorschlag: "gelesen"-Flag einführen?

Philip S. hinzugefügt 3 Jahren her
in Prüfung

Hi,

ich vermute, es wurde schonmal diskutiert. Habe es aber im Forum nicht gefunden:

Wie wäre es, ein "gelesen"- bzw "noch zu lesen"-Flag einzuführen? Ich benutze die Aufgaben schon ganz gerne, aber manchmal würde ich gern einfach in der Titelliste schnell sehen, welche Titel ich zwar mal gespeichert, aber noch nicht richtig gelesen habe...

Praktisch wäre zB beim Hinzufügen über einen Picker Titel erstmal als ungelesen zu setzen, was man dann wegklickt, wenn man es angeschaut hat. Beim Importieren über das Recherche-Tool könnte man beim Übernehmen-Schritt direkt Häkchen setzen ob schon gelesen oder nicht. (Bei der Gelegenheit noch ein weiterer Vorschlag: Im Übernehmen-Schritt Aufgaben zu importierten Titeln hinzufügen wäre auch praktisch und würde einen ähnlichen Zweck erfüllen.)

Wurde das schonmal diskutiert?

Grüße

Philip

Antworten (2)

Foto
1

Wenn ich die Frage richtig verstehe, ist der erwünschte Vorteil, welcher der "gelesen"-Flag gegenüber der "Lesen"-Aufgabe bringen soll, der, dass die Titelleiste einfach nach dem Flag zu filtern wäre.

Da wäre es m.E. besser, statt das Datenmodell um einen redundanten Datenpunkt zu erweitern, die Suche so zu gestalten, dass nach dem Bearbeitungsstand gesucht werden kann. Da es jetzt zwei Jahre später ist, war die Antwort auf die im verlinkten Thread gestellte Frage, "ob sich das einfach und schnell umsetzen lässt" wohl nein.

Man kann aber per Makro die aktuelle Titelanzeige nach allen Titeln, bei denen das Lesen als Aufgabe vorhanden aber noch nicht abgeschlossen ist.

using System;
using System.Linq;
using System.ComponentModel;
using System.Collections.Generic;
using System.Windows.Forms;

using SwissAcademic.Citavi;
using SwissAcademic.Citavi.Metadata;
using SwissAcademic.Citavi.Shell;
using SwissAcademic.Collections;

public static class CitaviMacro
{
	public static void Main()
	{	
		List<Reference> references = Program.ActiveProjectShell.PrimaryMainForm.GetFilteredReferences();
		List<Reference> referencesFilterList = new List<Reference>();
		
		SwissAcademic.Citavi.Project activeProject = Program.ActiveProjectShell.Project;		

		foreach (Reference reference in references)
		{
			foreach (TaskItem task in reference.Tasks)
			{
				if (task.GetUniformName() == "Read" && task.State != TaskState.Done) referencesFilterList.Add(reference); 
			}
		}		
		if(referencesFilterList.Count > 0)
		{
			ReferenceFilter filter = new ReferenceFilter(referencesFilterList, "References to Read", false);
			Program.ActiveProjectShell.PrimaryMainForm.ReferenceEditorFilterSet.Filters.ReplaceBy(new List<ReferenceFilter> { filter });
		}
	}
}
Man kann auch einfach per Makro allen ausgewählten Titeln die Aufgabe "Lesen" hinzufügen, aber nur denen, welche die Aufgabe noch nicht haben, damit man denen, bei denen Lesen schon abgeschlossen ist, nicht aus Versehen wieder von neu Lesen als unfertige Aufgabe zuweist.

    using System;
    using System.Linq;
    using System.ComponentModel;
    using System.Collections.Generic;
    using System.Windows.Forms;
   
   using SwissAcademic;
    using SwissAcademic.Citavi;
    using SwissAcademic.Citavi.Metadata;
    using SwissAcademic.Citavi.Shell;
    using SwissAcademic.Collections;

    public static class CitaviMacro
    {
      public static void Main()
      {
      
      // Task to add
		var tasksToAdd = new string[] {"Read"};
		 
		var references = Program.ActiveProjectShell.PrimaryMainForm.GetSelectedReferences();

		foreach (var reference in references)                     
		{    

		 
		    foreach (var task in tasksToAdd)
		    {
		    // Check if reference has currently the task
		    if(reference.Tasks.Any() && reference.Tasks.Any(t=>t.GetUniformName().Equals(task))) continue;
		    
		    reference.Tasks.Add(task);
		    }
		} 
      }
    }

Foto
1

Hallo Philip,

vielen Dank für Ihre Anregung.

Ich habe den Verbesserungsvorschlag auf unserer internen Wunschliste für unsere Entwickler erfasst. Derzeit liegt allerdings der Fokus der Entwicklung auf Citavi Web, was den größten Teil unserer Ressourcen bindet. Daher ist nicht absehbar, ob bzw. wann wir Ihren Wunsch umsetzen können.

Als Workaround könnten Sie die rote bzw. die blaue Marke nutzen, um Titel zu kennzeichnen.

https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?using_labels.html

Viele Grüße

Susanne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)