Vorlage für Urteile des EGMR

Gabriel K. hinzugefügt 2 Jahren her
beantwortet

Liebes Citavi-Forum

Ich möchte im Zitationsstil-Editor im Regelset Fussnote eine separate Vorlage für Gerichtsentscheidungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) erstellen. (Dies ist nötig, weil der EGMR spezielle Anweisungen zur Zitation seiner Urteile gibt. Ich kann nicht meine Vorlagen für Urteile des EuGH und des schweizerischen Bundesgerichts für den EGMR rezyklieren.)

Ich bräuchte somit eine programmierte Bedingung, die lautet "Gericht = EGMR". Leider kann ich eine solche Bedingung nicht finden (auch nicht vom Citavi-Server abrufbar). Leider klappt es nicht, sie selbst zu programmieren, wie im Handbuch beschrieben. Könnten Sie mir helfen (z.B. durch Zusenden des Makros/durch Zusenden der programmierten Bedingung)?

Mein Zitationsstil basiert auf "Forstmoser/Ogorek/Vogt - Jur. Arbeiten (5. Aufl.)" und ich arbeite mit Citavi 6.4.0.35.

Freundliche Grüsse

Antworten (1)

Foto
1

Hallo Gabriel,

vielen Dank für Ihre Frage.

Um das gewünschte Ziel zu erreichen, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie den Stil mithilfe des Zitationsstil-Editors, s. Handbuch.
  2. Erstellen Sie bei den betreffenden Dokumententypen jeweils eine neue Vorlage mit dieser programmierten Vorlagenbedingung, wobei Sie die Zeile 30 noch für sich anpassen müssten. Die Beschreibung zum Skript inkl. Anleitung finden Sie hier. Statt "BVerfG" würden Sie beispielsweise einfügen:
    "Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte",  
    "European Court of Human Rights", 
    "ECHR",
    "EGMR"
  3. Ziehen Sie aus der Komponentenpalette die gewünschten Komponenten in die neue Vorlage.
  4. Speichern Sie die Änderungen am Zitationsstil ab.

Bitte denken Sie daran, den angepassten Stil auch in Citavis Word Add-in auf der Registerkarte Citavi auszuwählen. Klicken Sie auf den Auswahlpfeil hinter Zitationsstil und wählen Sie den Stil aus der Dropdown-Liste aus, s. Screenshot.

Viele Grüße

Susanne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)