Standorte beim Import von excel-Dateien angeben

Georg G. hinzugefügt 29 Tagen her
beantwortet

Hallo,

ich möchte eine Excel-Datenbank in ein neues Citavi-Projekt importieren. In Excel habe ich viele Spalten mit Standorten in unterschiedlichen Bibliotheken. Wie kann ich diese Spalten als Standort (und zwar einer bestimmten Bibliothek) erkennen lassen?

Danke!

Kommentare (10)

Foto
1

Hallo Georg

Ich möchte zuerst eine Rückfrage stellen: Haben die zu importierenden Bücher eine Spalte mit einer ISBN?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Nein, die haben leider keine ISBN!

Foto
1

Hallo, Georg

Könnten Sie uns eine Excel-Tabelle mit einigen Beispiel-Zeilen zukommen lassen, damit wir prüfen können ob/wie ein entsprechender Import möglich ist? Vielen Dank.

Falls Sie die Datei hier nicht öffentlich hochladen möchten, können Sie sie uns auch gerne über unseren Upload-Link zukommen lassen:

http://www.citavi.com/transfer

Bitte verwenden Sie dieselbe Mail-Adresse wie für die ursprüngliche Anfrage an uns und geben Sie in das Feld "Nachricht" des Upload-Formulars die Ticket-ID dieser Support-Anfrage ein: #80877


Viele Grüße

Sebastian

Foto
Foto
1

Hallo,

die Tabelle findet sich im Anhang! Sie ist leider nicht gut strukturiert, da sie aus einer alten Claris Works-Datenbank erstellt wurde.

Vielen Dank und viele Grüße

Georg

Foto
1

Hallo Georg,

bis einschließlich Spalte N ist der Import im Prinzip kein Problem, danach wird es mindestens knifflig. Sehe ich es richtig, dass Zeile 153 die Spaltenköpfe enthält? Wenn das so ist, gibt es für jede Bibliothek eine Spalte, die selbst eine Signatur enthält, richtig?

Um diese Informationen importieren zu können, braucht es eine etwas andere Struktur.

Sie müssten vor jeder Spalte mit der Signatur in Excel eine weitere Blattspalte einfügen. Beispielhaft für Spalte V:

1. neue Spalte vor U einfügen - die Signaturen der Zentralbib FU sind jetzt in Spalte V

2. U1 befüllen Sie mit der Formel =WENN(ISTTEXT(V1; "Zentralbib FU", "") und kopieren die Formel in den Rest der Spalte

3. jetzt sollte wann immer Spalte V eine Signatur enthält, die Spalte U den Namen der Bibliothek enthalten.

Für alle anderen Spalten müssten Sie analog verfahren.

Die so bearbeitete Tabelle können Sie dann in Citavi importieren, da Sie den Spalten nun die Werte "Standort (Bibliothek)" und "Standort (Signatur)" zuweisen können.

Viele Grüße

SEbastian

Foto
Foto
1

Hallo und vielen Dank für die Antwort.

Sie haben recht, die Spaltenköpfe sind mir beim Sortieren verrutscht.

Kann ich denn beim Importieren "Standort (Bibliothek)" und "Standort (Signatur)" mehrfach zuweisen oder muss ich das Nummerieren?

Viele Grüße

Georg

Foto
1

Hallo, Georg,

ja, die Zuweisung erfolgt pro Spalte in der Tabelle, d.h. sie können "Standort (Bibliothek)" und "Standort (Signatur)" für beliebig viele Spaltenpaare zuweisen. Die Standorte werden dann in Citavi immer für die beisammen liegenden Spalten korrekt erzeugt.

Viele Grüße

Sebastian

Foto
1

Es hat alles soweit geklappt. Vielen Dank!. Aber die Standorte wurden leider als Excel-Formeln erkannt. Das sieht dann so aus:

11bdd5af4f4d5f94ecc005e9ebe161b0Ich habe die Importvorgaben gespeichert. Gibt es eine Möglichkeit, das in Citavi einfach anzupassen? (Etwa mit Suchen und Ersetzen) Wenn das nicht geht, verzichte ich glaube ich auf die Standorte.

Foto
1

Hallo, Georg,

die einfachste Lösung dürfte sein, in Excel die Formeln durch ihre Ergebnisse zu ersetzen und danach nochmal neu zu importieren: https://support.office.com/de-de/article/ersetzen-einer-formel-durch-deren-ergebnis-38001951-c0e8-4fbd-9048-37ef81e2891e?ui=de-DE&rs=de-DE&ad=DE

Viele Grüße

Sebastian

Foto
1

Das hat funktioniert! Habe die Antwort glatt vergessen. Danke!

Es gibt auch die Möglichkeit, die einzelnen Spalten so zu ändern:

Mit Rechtsklick die ganze Spalte kopieren. Dann nochmal auf die Spalte mit rechts klicken und Einfügen-->nur Werte

Foto