Sicherungskopie auf externem Speichermedium - muss Citavi dort ebenfalls installiert sein?

Anne M. hinzugefügt 54 Tagen her
beantwortet

Guten Morgen:)

ich arbeite das erste Mal mit citavi und habe eine vermutlich ziemlich dumme Frage: ich habe ein lokales Projekt auf meinem Notebook erstellt und möchte dies auf einem USB-Stick bzw. einer externen Festplatte, und zusätzlich noch in der Uni-Cloud, sichern. Muss ich zu diesem Zweck citavi auch auf dem externen Speichermedium bzw. in meinem Bereich der Uni-Cloud installieren?

Die Sicherungen sollen nur für den Notfall dienen, also wenn mein Notebook kaputt geht o.ä., d.h. ich will mit den Sicherungen nicht arbeiten. Im Fall des Falles würde ich dann citavi auf einem neuen Notebook installieren. Nur: kann ich dann mithilfe des neu installierten citavis meine Sicherungskopie des Projekts öffnen/bearbeiten/usw, oder funktioniert dies nur, wenn ich citavi zusätzlich auf dem Sicherungs-Medium installiert hatte?


Viele Grüße,

Anne

Kommentare (2)

Foto
1

Guten Tag Anne

Auf dem externen Medium muss nicht Citavi installiert sein. Mein Tipp:

Wählen Sie für die von Citavi automatisch erstellten Sicherungskopien von Ihren lokalen Projekte als Speicherort einen Cloud-Dienst aus, z.B. Ihre Uni-Cloud. Sie finden den Befehl im Menü "Extras" > "Optionen" > "Speicherorte" > "Sicherungskopien" > "Ordner". (Hinweis: Citavi speichert dann dort auch die Sicherungskopien der Word-Dateien, die Sie mit Citavis Word Add-in erstellen, s. https://www.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?automatic_backups_of_word_documents.html ).

Ein zusätzliches manuelles Speichern auf dem USB-Stick oder externen Festplatte können Sie immer noch bei Bedarf mit dem Befehl "Datei" > "Dieses Projekt" > "Archivkopie lokal speichern" vornehmen. Ich meine aber, dass Sie über den oben beschriebenen Weg schon gut versorgt sind.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Vielen Dank für die schnelle Antwort!