Sekundärliteratur als Aufgabe erfassen

Kerstin H. hinzugefügt 5 Monaten her
in Prüfung

Liebes Citavi-Team,

oft erfasst man ja beim ersten Lesen wörtliche Zitate, bei denen dann auch weitere vom Autor genannte Literatur enthalten ist. Z.b:

... the capacity their job gives them for agency, the amiability of co-workers and the location of their job, among other things (Dunette et al. 1967, Gormley 2003; Kalleburg 1977). We found high satisfaction among over-workers on job-security satisfaction ...

Es wäre vielleicht eine Idee, ein zusätzliches Feld (z.b: unter Gruppen) zu erstellen, in dem man die genannte Literatur erfassen kann, was dann automatisch als Aufgabe erstellt wird (Sekundärliteratur prüfen) und dann aber auch noch mit dem eigentlichen Zitat/Literatur verlinkt bleibt :-). Mehr wünsche ich mir nicht :-).

Derzeit kopiere ich dann die jeweiligen Autorennamen in eine Aufgabe rein, was aber zum einen umständlich und zum anderen fehlt mir dann auch der Bezug zur Textstelle. Oder erstelle die Aufgabe Literaturverzeichnis auswerten - aber auch da fehlt mir dann der konkrete Hinweis, welche Literaturnachweise für mich relevant wären.


Oder vielleicht hat hier jemand noch eine andere Lösung parat.


Viele Grüße

Kerstin

Kommentare (1)

Foto
1

Liebe Kerstin

Für Sekundärzitate empfehlen wir diese Vorgehensweise im Handbuch. Auch unser Blog-Beitrag zum Thema könnte für Sie interessant sein.

Der Wunsch Sekundärzitate leichter zu erfassen, steht bereits auf unserer internen Wunschliste. Ich habe Sie als Unterstützerin einigetragen.

Viele Grüße

Jana