Projektpfad nachträglich ändern

Alexander M. hinzugefügt 3 Jahren her
beantwortet

Hi!


Ich stehe vor folgendem Problem:

Ich habe ein Projekt erstellt und auch schon daran gearbeitet, allerdings würde ich den Projektpfad nun auf einen Clouddienst umstellen. Allerdings sehe ich unter den Einstellungen keine Möglichkeit den Projektpfad zu ändern, sondern nur die Attachements.

Ich würde aber gerne den Pfad des kompletten Projekts inkl. Attachements ändern.


Wie gehe ich da vor? Ich benutze Citavi 5

Kommentare (9)

Foto
1

Hallo,

wenn ich das Problem richtig verstehe, sollte

https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?converting_local_project_to_cloud_project.html

weiterhelfen.

Grüße

Bebbi

Foto
2

Hallo Alexander!

Der von Bebbi vorgeschlagene Weg funktioniert leider nur mit Citavi 6. Wenn man bei Citavi 5 allerdings den gesamten Projektordner verschiebt so wie er ist, bleibt die Verbindung zu den Attachments (vorausgesetzt sie befinden sich im von Citavi vorgegebenen Attachment Ordner) erhalten.

Bitte aber auch die Warnungen/Hinweise im Handbuch beachten, wenn man Projekte in der Coud bearbeitet.

Liebe Grüße

Sonja

Foto
1

Hallo Alexander,

vielen Dank für Ihre Frage.

Im Prinzip können Sie bei geschlossenem (!) Citavi im Windows Dateimanager den gesamten Projekt-Ordner inkl. Unter-Ordner verschieben.

Wenn Sie Ihr Projekt in der Cloud speichern möchten, rate ich aber von dem Einsatz von Dropbox und anderen Sync-Diensten ab. Es besteht nämlich die Gefahr, dass Ihr Citavi-Projekt durch einen Synchronisationsprozess beschädigt wird. Wir haben das Problem auf der von Sonja verlinkten FAQ-Seite beschrieben.

Stattdessen würde ich empfehlen, dass Sie auf Citavi 6 umsteigen. Haben Sie gesehen, dass Sie von Ihrer Hochschule auch eine Lizenz für Citavi 6 erhalten haben?

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Danke, einfach den Ordner verschieben hat geholfen!

Foto
1

Hallo Alexander,

gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Hi, leider hat bei mir das Verschieben des Ordners nur teilweise funktioniert.

Mein Projekt, welches nicht in einer Cloud gespeichert werden soll wird gar nicht mehr erkannt und ich werde gefragt, ob Citavi das Projekt löschen soll...

Ich habe anschließend den Citavi6 Ordner wieder an seinen alten Platz verschoben und mein Projekt funktioniert wieder aber das Problem mit der Cloud habe ich nicht behoben.

Was habe ich falsch gemacht?

Viele Grüße

Alex

Foto
2

Hallo Alex,

vielen Dank für Ihre Frage.

Citavi unterstützt den Einsatz von fremden Cloud-Anbietern tatsächlich nicht, weil Datenverlust bis hin zur vollständigen Zerstörung Ihres Projekts droht! Ich möchte die Gelegenheit nutzen, auf das grundsätzliche Problem beim Einsatz von Dropbox und anderen Sync-Diensten hinzuweisen. Es besteht nämlich die Gefahr, dass Ihr Citavi-Projekt durch einen Synchronisationsprozess beschädigt wird. Wir haben das Problem hier beschrieben: http://www.citavi.com/dropbox. Sie finden in dem Artikel auch einen Workaround, der hilft, Projektschäden abzuwenden.

Die Meldung ist aber korrekt:

  1. Wenn Sie Citavi ein lokales Projekt verschoben haben, erscheint im Startfenster noch das vom alten Speicherort. Klicken Sie auf den alten Projektnamen. Citavi meldet, dass das Projekt nicht mehr gefunden wird und bietet Ihnen an, den nicht mehr gültigen Verweis zu löschen.
  2. Klicken Sie auf Projekt öffnen und dann auf die Registerkarte Lokal.
  3. Klicken Sie auf Durchsuchen und navigieren Sie zum neuen Speicherort.

Anschließend wird das Projekt wieder im Startfenster erscheinen.

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Danke für die super schnelle Rückmeldung, hat funktioniert!

Foto
1

Hallo Alex,

gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße

Susanne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)