Kurznachweis: Zusatz Hervorhebung im Original + nur Seitenzahl

Anne S. hinzugefügt 4 Jahren her
beantwortet

Hallo zusammen,


ich möchte gerne im Kurznachweis nach der Quellenangabe die Anmerkung "Hervorhebung im Original" einfügen. Also z.B. "The medium is the message" (McLuhan 2964, 7; Hervorh. im Orig.).

Ich könnte dazu im Zitationsstil-Editor eine Komponente mit Text erstellen, doch wie kann ich einen bestimmten Stil manuell anwenden? Denn eine entsprechende Bedingung, nämlich dass Citavi erkennt, dass im Text etwas hervorgehoben ist, gibt es meines Wissens nach nicht.


Eine weitere Frage zum Kurznachweis: Wie kann ich die Option wählen, dass in der Klammer nur die Seitenzahl gezeigt wird? Ich würde diese gerne nutzen, wenn ich bereits im Satz Namen und Jahr genannt habe.


Viele Grüße

Anne

Antworten (7)

Foto
1

Ich würde das einfach ins Suffix schreiben.

Foto
1

JJ und ich tauschen mal die Rollen. Mit Code geht beides über Option 1 und 2

Foto
1

Um das über die Option zu machen brauch ich nichtmal Code, das gibt es ja eh schon als Bedingung voreingebaut im Zitationsstileditor.

Foto
Foto
1

Das meinte ich auch 😊

Foto
1

Danke für eure Antworten - mir scheint aber, dass ihr euch jetzt untereinander verstanden habt, ich aber rein gar nichts. Könnt ihr das bitte nochmal genauer erklären?

Suffix hieße, ich definiere einen neuen Fall, oder? Aber mein Problem ist ja eben, dass ich nicht weiß, wie ich Citavi sagen kann, wann ich ebendiese Regel anwenden will.


Und Code heißt selbst programmieren?

Foto
1

Ich erlaube mir auf den Inhalt des Handbuchs zu verweisen, in dem laut Index das Suffix-Feld in Word erklärt wird. ;Tldr das ist einfach ein Feld, welches im Nachweis ausgefüllt  wird, so wie die Seitenzahlen auch. https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?inserting_references_with_options.html

On Sun, Sep 30, 2018, 00:52 Citavi Service, <service@citavi.com> wrote:

Foto
1

Ich hab's gefunden. Der Hinweis, dass es nicht nötig ist, den Zitationsstil anzupacken, sondern dass man das ganz einfach beim Einfügen des Wissenselements machen kann, wäre hilfreich gewesen. Denn ich hatte ja vom Suffix im Zitationsstil geredet und ihr in einer Antwort auch wieder.

Danke dennoch. ;-)

Foto
1

Wenn wir schon Kritik an den Antworten üben sei mir der Hinweis erlaubt, dass die Frage das Wort "Suffix" nicht erwähnt. Für jemanden, der das Suffix-Feld in den Einfügeoptionen eines Nachweises schon mal gesehen hat, war meine Antwort gleichbedeutend mit "das muss man nicht über den Zitationsstil machen", für jemanden, der es noch nicht gesehen hat, erläutert das Handbuch, in dem der Eintrag für "Suffix" leicht im Index zu finden ist, die Funktion m.E. hinreichend.

Foto
Foto
1

Und man kann das auch im Zitationsstileditor mit einer zusätzlichen Vorlage machen, die auf der – eingebauten – Bedingung beruht:

/d416a84ebb8bcc1967cd8f31c265e3b9

Das kann hilfreich sein, wenn man sicherstellen will, versehentliche Rechtschreibfehler auszuschließen. Vor allem sind diese Optionen für die zweite Frage geeignet, dass in Klammern nur die Seitenzahl gezeigt wird.

Freundliche Grüße, Pragmarius


https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?inserting_references_with_options.html

Foto
1

Der Weg über die Optionen hat auch den Vorteil, dass man das Suffix leicht anpassen kann, wenn man einen Nachweis in ein anderes Dokument mit anderen Vorgaben kopiert. Ich stimme dem zu, dass das an sich die bessere Option (no pun intended) ist, aber mir gingen einfach die Optionsmöglichkeiten aus in meinem Stil.

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)