Kurzbeleg mit Seitenzahl

Julian T. hinzugefügt 2 Jahren her
beantwortet

Hallo zusammen,

zu diesem Thema gab es auch schon einmal in einem älteren Beitrag eine Lösung, ich kann den Thread allerdings auch nach längerer Suche nicht mehr finde.

Es geht um einen LNI Zitierstil, wo der Kurzbeleg im Text folgendermaßen aussehen soll: [XZY14, S.165].

Alles funktioniert einwandfrei, bis auf, die Angabe der Seitenzahl. Ich hab schon einiges probiert, es erscheint aber nie eine Seitenzahl.

Ich habe sowohl .ccs und .ckd angehängt. Kennt jemand die Lösung wie ich die Seitenzahl in den Kurzbeleg integriere.

Viele Grüße

Julian

Beste Antwort
Foto

Hallo Julian,

vielen Dank für Ihre Frage.

Eigentlich hat Pragmarius bereits das richtige Vorgehen beschrieben. Hatten Sie die Zitat-Seiten-Komponente auch bei allen verwendeten Dokumententypen ergänzt?

Ich habe Ihren Stil nun korrigiert. Bitte kopieren Sie die beigefügte Datei in das Verzeichnis Dokumente\Citavi 5\Custom Citation Styles.

Bitte denken Sie daran, den angepassten Stil auch in Citavis Word Add-In auf der Registerkarte Citavi auszuwählen. Klicken Sie auf den Auswahlpfeil hinter Zitationsstil und wählen Sie den Stil aus der Dropdown-Liste aus. Hier finden Sie einen Screenshot zur Veranschaulichung: http://bit.ly/1IjIaMs

Ich habe gesehen, dass Ihr Zitationsstil noch nicht ganz fertig ist. Um Zeit zu sparen, könnten Sie alternativ den Stil "LNI, Zitat-Seiten (de)" und diese Kurzbelegdefinition verwenden.

Viele Grüße

Susanne

Kommentare (14)

Foto
1

Hallo Julian,

die Zitatseiten fehlen im Regelset (im Bild habe ich sie eingefügt):

/AerU6yz0VpKmAAAAAElFTkSuQmCC

Das muss man nun leider bei allen Dokumenttypen machen, da der "Unklare Dokumenttyp" fehlt, auf dem meist alles basiert. Noch eins: Das wollte sich bei mir in Word nicht aktualisieren, erst nachdem ich Word einmal geschlossen und dann wieder geöffnet hatte, ging das.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Danke für die schnelle Antwort. Das hatte ich bereits schon einmal ausprobiert und jetzt auch noch mal mit mehrfachem Neustart und verschiedenen Kombinationen (erst Word dann Citavi, erst Citavi dann Word) getestet. Bei mir erscheint aber immer noch keine Seitenzahl im Kurzbeleg. Komisch...

Foto
Foto
1

Mein Hinweis war leider verkürzt. Ich habe eigentlich das Testdokument ohne zu speichern geschlossen und ein neues mit dem Projekt verbunden. Dann ging es. Klappt es bei Dir mit einem neuen Dokument, muss der Support ran.

Die Frage ist, ob du nicht einen fertigen Stil verwenden solltest. Ich glaube, "LNI, Zitat-Seiten (de)" ist ähnlich.

Foto
1

Auch in einem neuen Dokument funktioniert es leider nicht. Dann werde ich mal den Support kontaktieren. Danke für die Hilfe

Foto
Foto
1

ich habe da noch einen Satz geschrieben: Nimm doch einen der bereitgestellten Stile.

Foto
2

Hallo Julian,

vielen Dank für Ihre Frage.

Eigentlich hat Pragmarius bereits das richtige Vorgehen beschrieben. Hatten Sie die Zitat-Seiten-Komponente auch bei allen verwendeten Dokumententypen ergänzt?

Ich habe Ihren Stil nun korrigiert. Bitte kopieren Sie die beigefügte Datei in das Verzeichnis Dokumente\Citavi 5\Custom Citation Styles.

Bitte denken Sie daran, den angepassten Stil auch in Citavis Word Add-In auf der Registerkarte Citavi auszuwählen. Klicken Sie auf den Auswahlpfeil hinter Zitationsstil und wählen Sie den Stil aus der Dropdown-Liste aus. Hier finden Sie einen Screenshot zur Veranschaulichung: http://bit.ly/1IjIaMs

Ich habe gesehen, dass Ihr Zitationsstil noch nicht ganz fertig ist. Um Zeit zu sparen, könnten Sie alternativ den Stil "LNI, Zitat-Seiten (de)" und diese Kurzbelegdefinition verwenden.

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Bei den bereitgestellten Stilen passt die Formatierung des Literaturverzeichnisses leider nicht zu meinen Anforderungen. Habe ich jetzt aber entsprechend beim LNI, Zitat-Seiten (de) angepasst und jetzt klappt alles super.

Besten Dank für die Hilfe!

Foto
1

Hallo Julian,

gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße

Susanne

Foto
Foto
1

Hallo, ich habe nochmal eine Frage zu dem Thema. Mir ist unklar, ob es sich hierbei um eine statische Seitenzahlangabe in dem Zitat handelt oder um eine variable, die man beliebig ändern kann.

Mein Ziel ist folgendes:

Ich will in meinem Text verschiedene Seiten aus einer Quelle zitieren, also sollte jedes mal der Kurzbeleg manuell anpassbar sein. Ist das überhaupt möglich mit derselben Quelle?

Beispiel:

Zitat1 [APE18, S.1]. ....

Zitat2 [APE18, S.2ff.].

Zitat5 [APE18, S.5f.] usw...


Wie könnte ich diese Zitierweise umsetzen?

Foto
1

Hallo Marcel,

was verstehst du unter statisch? Die Seitenzahl ergibt sich aus den Zahlen, die du im Word Add-In in das Seitenzahlfeld schreibst. Das ist veränderlich und auch nachträglich locker zu korrigieren.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Ok, ich habe mich es bisher nicht getraut zu testen, damit mein Dokument nicht zerschossen wird. Kann ich den Zitierstil auch nachträglich von LNI (de) zu LNI mit Seiten ändern?

Foto
1

Das Schöne an Citavi ist (eines von vielen Argumenten), dass man da locker probieren, testen, ändern und was weiß ich machen kann. Man kann im Lauf den kompletten Stil ändern (nur bitte nicht wechseln zwischen Fußnote und Intext, obwohl das auch geht). Egal was man macht, die Ansicht ändert sich dann (nach einer Aktualisierung). Und wenn Du wirklich mal Furcht hast – probier das doch mal an einer Kopie des Original-Word-Dokuments.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Ich werde es jetzt testen, meine Bedenken hatte ich nicht wegen Word, sondern der Cloud von Citavi, ich wollte das Projekt nicht verändern, da ich bereits Einstellungen bezüglich des Kurzbelegs vorgenommen habe.

Update: ich habe es jetzt geändert und als Ergebnis kommen doppelte Klammern. [[Kürzel]] wo finde ich das Feld um die Seitenzahlen einzutragen, es öffnet sich nichts.

Foto
1

Weder mit Word noch mit dem Stil nimmst du Veränderungen am Citavi-Projekt vor. Das Add-In greift nur lesend auf die Datenbank zu, der Stil ist die Verfahrensanweisung dazu.

Foto
1

"To use this style, you need to import a citation key definition. Please download the citation key package from http://www.citavi.com/sub/citationkeys/LNI-pagerange.zip and follow the instructions given there."

Und:

/fda700dd4b894427c28b06ec36c6ae8c

Foto
1

Ich hab es nun verstanden wie es funktioniert, vielen, vielen Dank!!!!

Foto
1

Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem wie auch schon Julian und Marcel. Ich versuche im Text einen Kurzbeleg mit Seitenzahl einzufügen. Jedoch erscheint, wenn ich die "mit Optionen einfügen"-Funktion nutze, keine Seitenzahl im Kurzbeleg.

Ich habe LNI als Zitationsstil ausgewählt und die Kurzbelegvorlage von Pragmarius benutzt.


Vielleicht hat ja jemand eine Idee woran das liegen kann?!


Vielen Dank und beste Grüße,

Jannis

Foto
1

Hallo Jannis,

vielen Dank für Ihre Frage.

Der LNI-Stil gibt tatsächlich keine zitierten Seiten aus.

Bitte nutzen Sie stattdessen den Stil "LNI, Zitat-Seiten (de)".

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Hallo Susanne,

wie doof, das war der Fehler :D

Danke für die schnelle Antwort!

Liebe Grüße

Jannis

Foto
1

Hallo Jannis,

ja, das kann man schnell übersehen. :-)

Gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung.

Viele Grüße

Susanne

Foto