Kurzbeleg in Abbilungsunterschirft und Reihenfolge der DIN-Normen im Literaturverzeichnis

Maria S. hinzugefügt 13 Monaten her
unbeantwortet

Liebes Citavi-Team,


ich bin in der finalen Phase meiner Doktorarbeit und benutze für die Literaturverwaltung Citavi. Bei der Durchsicht der Arbeit sind mir 2 Probleme aufgefallen, die ich nicht allein lösen kann:


Meine Quellenangaben (Kurzbeleg) in den Abbildungs- und Tabellenunterschiften werden mir immer mit Klammern angezeigt, z.B. Quelle: in Anlehnung an (Autor, Jahr), da die Formatvorlagen auf den Angaben im Text basiert. Ich benötige den Kurzbeleg allerdings ohne Klammer. Löschen geht leider nicht, da dann ein leerer Platzhalter in der Vorlage bleibt. Außerdem ist es auch nicht sinnvoll, da im Fließtext die Klammern grundsätzlich genutzt werden müssen.

Ich gebe zwar in den Fußnoten meine Quellen an. Mitunter gibt es her aber auch einen Fließtext, für den die Quellenangaben mit Klammern verwendet werden müssen. Gibt es eine Möglichkeit, bei den Quellenangaben in den Abbildungsunterschriften und Tabellenüberschriften die Klammern zu entfernen?


Die DIN-Normen im Literaturverzeichnis werden aktuell nach den Titeln sortiert, die sieht die Sortierung wir folgt aus:


Ehrlenspiel, Klaus (2009): Integrierte Produktentwicklung. Denkabläufe, Methodeneinsatz, Zusammenarbeit. 4. Aufl. München [u.a.]: Carl Hanser Verlag.


DIN EN ISO 9241-110: 2008-09, 2008: Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 110: Grundsätze der Dialoggestaltung.

….


Mayring, Philipp (2010b): Qualitative Inhaltsanalyse. Grundlagen und Techniken. 11., aktualisierte und überarbeitete Aufl. Weinheim: Beltz (Beltz Pädagogik).


DIN EN 60601-1-6: 2010, 2010: Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-6: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale - Ergänzungsnorm: Gebrauchstauglichkeit.


Ich benötige allerdings eine Sortierung anhand der Nummern der Norm, z.B. DIN EN ISO 9241.

Können Sie mir hier weiterhelfen?


Vielen Dank für ihre Unterstützung und viele Grüße

Maria

Kommentare (3)

Foto
1

Hallo Maria

Um Ihre Fragen beantworten zu können, müsste ich noch wissen, welchen Zitationsstil Sie aktuell in Citavis Word Add-in gewählt haben?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,


ich verwende den Citavi Basis Stil und habe ihn für meine Arbeit etwas modifiziert.


Mit freundlichen Grüßen

Maria

Foto
1

Hallo Maria

Um die Klammern zu entfernen, wählen Sie diese Option:

ba297fa63292ed1c29f79220394a8075

Um die Sortierung anzupassen, schlage ich vor, dass Sie diese programmierte Sortierung in Ihren Stil einbauen. Das Skript kopieren Sie und fügen es im Zitationsstileditor über das Menü Datei > Eigenschaften des Zitationsstils > Literaturverzeichnis > Sortierung > Programmiert ein (überschreiben Sie das dort vorhandene Skript).

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,


vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Das Entfernen der Klammer hat funktioniert. Die Sortierung der Normen stimmt noch nicht ganz. Sie sieht derzeit wie folgt aus:


DIN EN 60601-1-6: 2010, 2010: Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-6: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale - Ergänzungsnorm: Gebrauchstauglichkeit.

DIN EN 614-2: 2008-12: Sicherheit von Maschinen - Ergonomische Gestaltungsgrundsätze - Teil 2: Wechselwirkungen zwischen der Gestaltung von Maschinen und den Arbeitsaufgaben.

DIN EN 62366: 2008, 2008: Medizinprodukte - Anwendung der Gebrauchstauglichkeit auf Medizinprodukte.

DIN EN 641-1: 2006+A1: 2009, Juni 2009: Sicherheit von Maschinen - Ergonomische Gestaltungsgrundsätze - Teil 1: Begriffe und allgemeine Leitsätze.


Hier wäre die korrekte Reihenfolge:

DIN EN 60601-1-6

DIN EN 641-1

DIN EN 614-2

DIN EN 62366


DIN EN ISO 10075-1: 2000-11, 2000: Ergonomische Grundlagen bezüglich psychischer Arbeitsbelastung - Teil 1: Allgemeines und Begriffe.

DIN EN ISO 10075-2: 2000-06: Ergonomische Grundlagen bezüglich psychischer Arbeitsbelastung - Teil 2: Gestaltungsgrundsätze.

DIN EN ISO 13485: 2012-11, 2012: Medizinprodukte - Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen für regulatorische Zwecke.

DIN EN ISO 14971: 2013-04, 2013: Medizinprodukte - Anwendung des Risikomanagements auf Medizinprodukte.

DIN EN ISO 6385: 2004-05, 2004: Grundsätze der Ergonomie für die Gestaltung von Arbeitssystemen.

DIN EN ISO 9241-1:2002-02: Ergonomische Anforderungen für Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten - Teil 1: Allgemeine Einführung.

DIN EN ISO 9241-11: 1999-01, 1999-01: Ergonomische Anforderungen für Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten - Teil 11: Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit.

DIN EN ISO 9241-110: 2008-09, 2008: Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 110: Grundsätze der Dialoggestaltung.

DIN EN ISO 9241-12: 1998: Ergonomische Anforderungen für Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten - Teil 12: Informationsdarstellung.

DIN EN ISO 9241-210: 2011-01, 2011: Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 210: Prozess zur Gestaltung gebrauchstauglicher interaktiver Systeme.

Die einzelnen Normen der Normen-Reihe DIN EN ISO 9241 müssten wie folgt aufgelistet werden:

DIN EN ISO 9241-1

DIN EN ISO 9241-11

DIN EN ISO 9241-12

DIN EN ISO 9241-110

DIN EN ISO 9241-210


Zudem hat sich bei der Aktualisierung des Literaturverzeichnisses die nachtäglich angepasste Formatierung in meinem Word-Dokument wieder geändert, gibt es eine Möglichkeit, nur den Inhalt, aber nicht die Formatierung des Literaturverzeichnisses zu aktualisieren?


Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Viele Grüße

Maria

Foto
1

Hallo Maria

Die gewünschte Sortierung lässt sich mit unserem Skript nicht bewerkstelligen. Es sortiert nach derselben alphanumerischen Ordnung, die Sie auch erhalten, wenn Sie in Word die Absätze sortieren liessen:

/f43eb0b07983a6d747d285aebba7f269

Hier müsste eine weitere angepasste Sortierung programmiert werden, was wir zur Zeit nicht leisten können. Ich kann Ihnen darum als Notlösung nur anbieten, dass Sie am Ende des Schreibprozesses das Literaturverzeichnis in Text umwandeln, https://www.screencast.com/t/G5kOFDj3ssnX [Screenshot], und die betreffenden Absätze händisch verschieben.

Was die Formatierung in Word betrifft: Hatten Sie diese über die Formatvorlagen von Word vorgenommen (gut) oder hatten Sie Text markiert und diesen Textpassagen Schriftgrösse und ähnliches zugewiesen (nicht gut)?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

die händische Sortierung reicht mir am Ende völlig aus.

Die Formatierung erfolgt mittels Formatvorlage in Word.


Mit freundlichen Grüße

Maria

Foto
1

Hallo Maria

Vielen Dank, dass Sie die Sortierfrage so lösen möchten.

Ich kann mir im Moment keinen Reim darauf machen, warum das Ändern des Stils bei Ihnen zu einer anderen Formatierung führt. Ich schlage vor, dass wir das ausserhalb des Forums weiter klären. Ich schreibe Ihnen dazu eine Mail.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto