Kein Add-In in Word seit Citavi 6, obwohl aktiv

Joshua F. hinzugefügt 17 Tagen her
unbeantwortet

Hallo zusammen,

ich habe heute Morgen von Citavi 5 zu 6 gewechselt. Seit dem wird mir das Add-In in Word (2007) nicht bzw. ganz sporadisch angezeigt. Dabei wird es als aktives Add-In gelistet.

Habe auch schon viele Tipps des Teams in Videos etc. befolgt, ohne Erfolg.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Kommentare (9)

Foto
1

Guten Tag Joshua

Sie hatten die Meldung auch als Ticket an uns gesandt. Per Mail baten wir Sie, das Diagnosetool für Citavis Word Add-in auszuführen.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

habe ich soeben erledigt. Allerdings habe ich keine Info bekommen, dass der Check vorbei ist. Ich hoffe, ihr habt die Diagnose-Daten dennoch erhalten.


@Update: Folgende Information kommt. Citavi ist dann verfügbar, beim erneuten Schließen und Öffnen jedoch wieder nicht.

Freundliche Grüße,

Joshua

Dateien: citavi.png
Foto
1

Guten Morgen Joshua

Die Diagnosedaten sind nicht angekommen, aber der zuletzt veröffentlichte Screenshot ist schon hilfreich:

Citavis Word Add-in ist installiert. Beim Versuch ein Word-Dokument zu öffnen, das Sie mit dem Word Add-in aus Citavi 5 erstellt haben, fordert Sie das Word Add-in von Citavi 6 auf, die alten Nachweise zu konvertieren. Klicken Sie hier bitte auf JA. Die Word-Datei wird dann unter einem neuen Namen gespeichert und die Felder aktualisiert. Mit diesem neuen Word-Dokument arbeiten Sie nun weiter.

Mögen Sie mir bitte mitteilen, ob der Weg oben nun funktioniert?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Guten Morgen,

ich habe gestern ein entsprechendes Dokument durch Ja-Klicken generiert. Leider erscheint das Word Add-In immer noch nur sporadisch. Ich habe eben die Diagnose erfolgreich durchgeführt!

Dabei kam zwischendurch folgende Meldung:

Beste Grüße,

Joshua

Dateien: citavi2.png
Foto
1

Hallo Joshua

Es scheint sich um ein tieferliegendes Probleme auf der Ebene der COM-Schnittstelle zu handeln. Dafür spricht auch, dass unser Analysetool scheiterte. Ich kann Ihnen an dieser Stelle nur noch eine "grosse" Lösung anbieten, die aus mehreren Einzelschritten besteht:

1) Citavi deinstallieren

2) Office deinstallieren mit Fixit (Option 2: https://support.office.com/de-de/article/deinstallieren-von-office-auf-einem-pc-9dd49b83-264a-477a-8fcc-2fdf5dbf61d8)

3) Windows auf fehlende Systemdateien prüfen lassen (siehe unten)

4) Office wieder installieren

5) Citavi installieren

Zu Schritt 3:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten, indem Sie die Windows-Taste drücken und cmd.exe eintippen und dann auf das einzige Suchresultat (cmd.exe) rechtsklicken. Wählen Sie Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie den Befehl sfc.exe /scannow ein und bestätigen Sie die Eingabe mit Enter. Nun wird die Selbstreparatur von Windows ausgeführt.
  3. Starten Sie Windows erneut und starten Sie dann Citavi.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter.

Ich möchte zu Citavi 5 zurückkehren. Leider erscheint citavi 5 jetzt auch nicht mehr als add-in in word, sodass ich es aktivieren wollte. Dann erscheint folgende Meldung:

Foto
1

Hallo Joschua

Haben Sie Citavis Word Add-in wie folgt re-installiert?

a) Stellen Sie sicher, dass kein Word-Prozess im Hintergrund läuft:

1. Beenden Sie Word.

2. Rufen Sie den Task-Manager von Windows auf: STRG+ALT+ENTFERNEN.

3. Prüfen Sie, ob Word noch im Hintergrund als Prozess läuft, indem Sie nach dem Eintrag "Microsoft Word" oder "Winword.exe" suchen. Bei Windows-Versionen kleiner als Windows 8 markieren Sie dafür auch das Häkchen vor "Prozesse aller Benutzer anzeigen". Wenn Sie einen Word-Prozess finden, beenden Sie diesen, indem Sie den Prozess markieren und auf "[Prozess] beenden" klicken.

b) Installieren Sie Citavis Word Add-In neu:

1. Wechseln Sie zur Windows Systemsteuerung.

2. Wählen Sie Funktionsgruppe "Programm deinstallieren".

3. Markieren Sie den Eintrag "Citavi 5".

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Ändern". Der Setup-Assistent von Citavi startet.

5. Klicken Sie auf "Weiter".

6. Wählen Sie die Option "Programm ändern" und klicken Sie auf "Weiter".

7. Wählen Sie beim Word Add-In aus "Dieses Feature wird nicht verfügbar sein". Klicken Sie auf "Weiter" und führen Sie die Installation bis zum Ende aus.

8. Wiederholen Sie die Schritte 4-7, wählen Sie diesmal aber "Dieses Feature auf einer lokalen Festplatte installieren".

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,


ich konnte ein aktuelles word durch eine Campus-Lizenz erwerben, sodass es nun keine Probleme mehr gibt.


Danke für deine Mühe.


Beste Grüße,

Joshua

Foto
1

Hallo Joshua

Danke für Ihre Ausdauer!

Freundliche Grüsse

Peter