Kategorienfilter sollte auch leere Kategorien anzeigen

SirPounce hinzugefügt 14 Tagen her
NEU

Abteilung "inkonsistente GUI". Wenn ich auf das Trichtersymbol klicke, um nach Kategorien zu filtern, kann ich auf eine Kategorie mit gedrückter Shift-Taste drücken, um mir auch die Titel in der Unterkategorie anzeigen zu lassen. Das ist nur etwas inkonsistent und deutlich weniger praktisch, als es sein könnte, weil mir eine Kategorie gar nicht erst angezeigt wird, wenn in der Kategorie selber keine Titel sind, sondern diese erst in der Unterkategorie stehen. Bsp. hier ist Kategorie 5.6.

/8cc524fdb87995f642e7071b7fecddac

Solche Kategorien sehe ich nur im der linken Spalte (nun stehe ich seit fünf Jahren mit der linken Spalte und dem Trichtersymbol auf dem Kriegsfuß, weil beide nicht sonderlich ergonomisch sind, aber das sei nur am Rande erwähnt).

Kommentare (3)

Foto
1

Lieber SirPounce

Danke für Ihren Vorschlag und den Link auf den früheren Forenbeitrag.Ich möchte gerne die Diskussion im Team anstoßen, ob die Auswahl mehrerer Eintrage der linken Spalten in zukünftigen Versionen von Citavi Desktop umgesetzt werden könnte. In Citavi Web sollten Sie die Funktion wie gewünscht vorfinden, sobald der Beta-Test startet.

Bei der Filter-Auswahl sollten jedoch auch nur diejenigen Sortierkriterien gelistet sein, welchen die angezeigten Titel auch zugeordnet sind. Dass an dieser Stelle Shift-Klick funktioniert, halte ich für einen Bug, den ich erfasst habe.

Viele Grüße

Jana

Foto
1

Liebe Jana,

Das ist jetzt nicht mein ursprüngliches Anliegen, sondern geht auf meinen 2015-Beitrag zurück, aber soweit ich das überblicken kann, bietet Citavi Web weder die Anzeige aller möglichen Filterkriterien in der linken Spalte gleichzeitig an, noch lassen sich mehrere Schlagwörter/Kategorien einfach per Klick auswählen. Stattdessen muss jedesmal ein Klick auf das Filtersymbol, und dann eine Auswahl des Filterkriteriums erfolgen. Was anderenfalls mit einem Klick möglich wäre, kostet in Citavi Web drei Klicks. Citavi Web ist 2020 damit immer noch schwerer zu navigieren, als Bibdesk es 2005 oder Evernote 2010 war. Das war in Bibdesk ein Traum, wie ich mir blitzschnell ein komplexen Filter aus Stichwörtern zusammenklicken konnte, um dann ebenso blitzschnell durchzuklicken, welche Entscheidungen etwa welches Gericht zu diesem Themenkomplex erlassen hatte.

Beste Grüße

JJ

Foto
1

Lieber JJ

In Citavi Web wird man innerhalb eines Filters (z.B. Kategorien) und zwischen verschiedenen Filtern (z.B. Kategorien, Schlagwörter) OR-Verknüpfungen erstellen können.

Viele Grüße

Jana