Hinweise zur Nutzung des neuen Forums

Jonas M. hinzugefügt 3 Monaten her
geplant

Hallo liebes Citavi-Team,


nach längerer Abstinenz habe ich gerade festgestellt, dass das Forum jetzt eine ganz neue Gestalt hat. Prinzipiell finde ich die Feedback-Funktionen sehr gut. Allerdings vermisse ich wie früher die unter "Bekanntmachung" oben angepinnten Hinweise zur Nutzung des Forums. Hab dazu aber keinen Beitrag und auch keinen Eintrag in den FAQ gefunden. Vielleicht könnte man eine kurze Anleitung zur Nutzung des Forums an einer Stelle platzieren, wo man sie gut findet?


Die Fragen, die mich persönlich interessieren sind:

1.) Welchen Status kann eine Idee haben? Vielleicht könnte man dazu eine Legende am Forumsrand einfügen.

2.) Muss ich meine "alten" Idee aus dem alten Forum ins neue Forum übertragen, um Stimmen dafür zu sammeln, damit sie eine höhere Priorität erhalten? Oder gibt es alternativ eine Liste, wo man die bisherigen Tickets und den jeweiligen Status einsehen kann?


Achso, und das alte Forum zur Recherche habe ich auch nur über eine etwas aufwändigere Google-Suche gefunden... vielleicht könnte man den Link dazu auch noch irgendwo bei diesen Hinweisen platzieren?


Viele Grüße

Jonas

Antworten (36)

Foto
2

Lieber Jonas

Vielen Dank für Ihre guten Fragen und Vorschläge. Wir müssen mit dem Hersteller dieser Software noch sprechen, wie wir das am besten lösen, denn aktuell können wir nur ein "Announcement" gleichzeitig einblenden. Die Announcements benötigen wir jedoch, um auf neue Beta-Versionen oder Updates hinzuweisen.

Sie haben gesehen, dass wir zur Zeit noch techn. Probleme mit dem Forum haben. Sobald der Hersteller diese gelöst hat (bisher ging das immer recht schnell), greifen wir Ihre Ideen zur Forum-Meta-Ebene auf.

Noch ein Ausblick: Auf http://www.citavi.com/support wird es demnächst noch eine Suchfunktion geben, mit der Sie altes und neues Forum, Handbuch und FAQ auf einmal durchsuchen.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Alles klar. Habe inzwischen auch gesehen, dass man die Ideen nach Status filtern kann. Allerdings ist die Reihenfolge in diesem Dropdown-Menü noch etwas durcheinander, da wäre eine logische Reihenfolge nach Arbeitsschritten sehr hilfreich. ;-) Eine Legende am Rand fände ich da auch weiterhin sinnvoll.

Auch dass man unter dem Reiter "beliebt" nach der Reihenfolge der Stimmen sortieren kann, hat sich mir nicht sofort erschlossen. Was genau eine Sortierung nach "im Trend" oder "aktualisiert/neu" bedeutet, verstehe ich auch noch nicht. Vielleicht kann man sich da noch verständlichere Formulierungen einfallen lassen?

Ansonsten gefällt mir das neue Forum sehr gut! :-)

Foto
1

Was genau eine Sortierung nach "im Trend" oder "aktualisiert/neu" bedeutet, verstehe ich auch noch nicht.

Geht mir auch so.

Ich muss mich noch dran gewöhnen, dass es kein Forum im klassischen Sinne mehr ist, dass vom Austausch der Mitglieder untereinander lebt sondern eine Supportplattform ist, die an den Bedürfnissen des Supports ausgerichtet ist und es z. B. keine PM mehr gibt oder man als Endkunde nicht mehr im Forum direkt erkennen kann, was neu dazugekommen ist nach dem letzten Besuch oder Themen einfach abonnieren zu können. Es braucht da einfach eine Umgewöhnungsphase und ich finde das vollkommen nachvollziehbar, dass für Citavi die Umstellung sinnvoll ist.


Grüße


Bebbi

Foto
1

Hallo Bebbi,

ich verwende https://help.citavi.com/topics/all/status/all/category/all/sort/new_updated/page/1 als Startlink und sehe dann tatsächlich die Beiträge chronologisch geordnet, die neuesten oben. Wenn es auch nicht immer zu 100 Prozent stimmt :-)

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Hallo Pragmarius,

danke für den Hinweis. Das ist schon klar, aber ich sehe z. B. nicht, welche Beiträge ich schon gelesen habe und es gibt es auch nicht mehr die Möglichkeit, zum ersten ungelesen Beitrag zuspringen. Dafür finde ich es gut, dass man Vorschlägen zustimmen kann ohne einen Beitrag verfassen zu müssen. Wobei ich bestimmt irgendwann mein Budget aufgebraucht habe. ;-)

Grüße

Bebbi

Foto
1

@Pragmarius: Der Anbieter des Helpdesk bestätigt, dass der RSS-Feed aktuell nur neue Beiträge auflistet; keine Antworten. Sie wollen das bald ändern, haben aber keinen Termin genannt.

Foto
2

Klingt doch sehr gut. Ich glaub, die haben heute schon mal ein bisschen rumgespielt. Da gab es wie wild "Mehrfachnachweise" der neuen Beiträge.

Das Wichtigste: Es geht voran. Also alles gut!

Foto
1

RSS-Feed soll morgen wieder vollständig sein.

Foto
1

Wenn das klappt, woran ich grundsätzlich natürlich nicht zweifle, wäre das ein Superbeispiel für Euren unfassbar guten Support!

Freundliche Grüße, Pragmarius

PS. Wieso "wieder"? ;-)

Foto
1

Ein kurzer Hinweis: Beim RSS-Feed hat sich bislang noch nichts geändert. Unverändert werden nur die ersten Beiträge angezeigt.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
Foto
1

Mich würde auch interessieren, wie es zu den "Flags"/Status kommt:

Wann ist eine Frage "beantwortet"? Ein richtiges Konzept habe ich hier nicht erkennen können. Ganz häufig steht "beantwortet", obwohl der Threadersteller ganz offenbar das Problem mit der Antwort nicht lösen konnte.

Oder was passiert, wenn ein Bug "nicht reproduzierbar" ist. (Ich habe heute einen bei mir mehrfach auftretenden, aber nicht zuverlässig reproduzierbaren Fehler gemeldet, der binnen Sekunden als "nicht reproduzierbar" geflagt wurde. Hat es jetzt damit sein Bewenden und soll ich ein Support-Ticket erstellen? Passiert da automatisch noch etwas? Falls sich fünf User mit dem gleichen Problem melden und einer klüger ist als ich und es reproduzieren kann, ändert sich dann der Status?)

Die Dokumentation des Forums hat sicherlich (zu Recht) nicht Priorität, aber falls sich da mal jemand dransetzt, wären das die Fragen, die mich beschäftigen. :-)


Viele Grüße

Alma

Foto
1

Wann ist eine Frage "beantwortet"?

Wenn man auf "Beste Antwort" klickt. So mein Eindruck. Und "beantwortet" heißt ja nicht "gelößt".

Foto
1

Hallo Bebbi, ah, es scheint, Sie haben ein Rätsel gelöst! Das beobachte ich jetzt mal! Foren-Profi, merkt man sofort!

Foto
1

Ich weiß ja nicht.


Z. B. in https://help.citavi.com/topic/bibliotheksstandorte steht auch "Beantwortet" aber es gibt keine "Beste Antwort".


Grüße


Bebbi

Foto
Foto
1

Guten Tag

Die Status-Anzeige im Forum finden wir selbst aktuell noch suboptimal. Dazu muss man wissen, dass es eine Aussen- und eine Innensicht gibt.

Die Innenansicht haben wir Supporter im Helpdesk. Hier arbeiten mit einem "Internen Status": offen + geschlossen. Immer wenn ein neues Posting veröffentlicht wird oder eine neue Antwort eintrifft, springt der interne Status auf "offen" und wir sehen das als Aufgabe. Die Forenanfragen erscheinen dann gleichberechtigt neben den Mailanfragen. Wenn wir die beantworten, stellen wir den internen Status auf "geschlossen" und unsere Arbeitsliste verkürzt sich.

Die Aussenansicht verwendet auch das Feld "Status". Die Benutzer des Forums können das selbst nicht ändern. Stattdessen müssen wir Supporter den Status manuell setzen- das würden wir uns gerne sparen, weil im Tagesgeschäft jeder Klick zählt. Wir stehen jetzt vor dem Dilemma, dass wir schlecht "Neu" stehen lassen können, wenn es erste Antworten gibt. De facto ist der Status "Beantwortet". Dabei bedeutet "Beantwortet" nicht "Gelöst", darum ist der Thread auch weiterhin offen. Weil wir manchmal selbst Hemmungen haben, "Beantwortet" zu wählen, weil wir z.B. erst Rückfragen stellen müssen, gibt es noch einen wilden Mix aus "Neu" und "Beantwortet."

[EDIT] Ich vergass auf den Fehlerstatus "Nicht reproduzierbar" zu antworten. Den dürfen Sie nicht überbewerten. Er bedeutet schlicht: Mit den Daten/Informationen, die uns vorliegen, konnten wir den Fehler nicht reproduzieren. Das heisst nicht, dass es den Fehler nicht gibt. Wir benötigen einfach mehr Input.

Wir wollten, wenn wieder etwas ruhigeres Fahrwasser in Sicht ist, dem Anbieter des Helpdesks um alternative "best practice"-Methoden bitten. Zur Zeit ist die Situation für beide Seiten (Nutzer und Support) noch unbefriedigend.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Vielen Dank für die Aufklärung! Das hat schon mal etwas Licht ins Dunkel gebracht :-)

Foto
1

"Nicht reproduzierbar" als Status nach der Aufgabe eines BUG-Tickets ist "überraschend".


Grüße


Bebbi

Foto
2

Da war der falsche Standardwert gesetzt. Ist jetzt korrigiert.

Foto
1

Wo wir bei Problemchen sind: Mein "Bildchen" was ich unter Citavi-Web eingerichtet habe, wird hier nicht angezeigt. Und wenn ich mich hier eingeloggt habe, bin ich nicht mehr automatisch bei Citavi-Web eingeloggt.

Foto
2

Hallo Bebbi, ich kümmere mich später darum.

Foto
1

Problemchen sollte andeuten, dass das kein dringendes Problem ist. Bei der Feinkonfiguration ist man ja auf solche Hinweise angewiesen, dachte ich mir.

Foto
Foto
1

Ich bin mir nicht sicher ab wann ein neuer Beitrag im Forum sichtbar wird. Es ist mir zuvor bereits aufgefallen, aber da ich heute etwas aktiver bin habe ich es genauer beobachtet:

Heute morgen habe ich eine Frage gestellt - diese war vorerst nicht sichtbar (weder in der "Übersichtsansicht" des Helpdesks noch unter den spezifischen Citavit 6 Themen). Da ich gleich noch eine Zusatzfrage hatte, habe ich quasi selbst auf meinen ursprünglichen Post (den ich nur unter "Meine Themen" finden konnte) geantwortet. Danach war es auch im Forum zu sehen.

Jetzt habe ich wieder eine Frage gestellt (laut Forumangaben vor 34 Minuten). Diese sehe ich aber wieder nur unter "meine Themen" und kann sie sonst nirgends finden. "kopf-kratz"

Liebe Grüße

Sonja

Foto
1

Ich glaube ich kann die Frage bereits selbst beantworten ...

Egal wie oft ich den Filter auf "aktualisiert/neu" umstelle, er wird immer wieder auf "aktualisiert" zurückgesetzt. Dadurch kann ich ganz neue Beiträge nicht sehen :(

Foto
1

Hallo Sonja,

bei mir klappt das Umstellen auf "aktualisiert/neu". Standardmäßig steht es allerdings auf "aktualisiert", was mich auch schon mehrmals verwirrt hat.


Ich verwende einen Firefox.


Viele Grüße

Alma

Foto
1

Hallo Alma,

auch ich kann es auf "aktualisiert/neu" umstellen, doch offensichtlich habe ich das noch nicht ausreichend verinnerlicht, weswegen ich mich immer mal wieder wundere. Vor allem da in der Startseitenansicht zum Support nicht zu erkennen ist was ausgewählt ist. Erst wenn man zu einer bestimmten Kategorie wechselt werden oben die ausgewählten Filter angezeigt.

Liebe Grüße

Sonja

Foto
1

Hallo Sonja,

dann hatte ich dich falsch verstanden. Ich dachte, du kannst gar nicht umstellen. Aber es stimmt. Wenn man die Seite neu aufruft, steht sie wieder bei aktualisiert. Ich finde das auch sehr kontraintuitiv.


Viele Grüße

Alma

Foto
1

Liebe Kolleginnen,

ich verwende den Startlink: https://help.citavi.com/topics/all/status/all/category/all/sort/new_updated/page/1

Damit wird das Problem umgangen und auch F5 ist unschädlich.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Hallo Pragmarius,


danke für den Link. Auch der ändert aber nichts daran, dass immer nur "aktualisiert" erscheint, wenn man auf "Forum" klickt.


Viele Grüße

Alma

Foto
1

Das stimmt und ist unschön. Aber warum klickst Du auf Forum und nicht auf den Link, der sich bei mir in der Leseleiste befindet? Ich meine, Du musst nicht meine Leseleiste verwenden, sondern kannst ruhig Deine nehmen... :-)

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

... weil ich keine Leseleiste verwende, sondern wild klicke :-)

Foto
1

Ich nehme auch die URL aus dem Verlauf oder an anderen Rechnern die URL aus dem Kopf.

Foto
Foto
3

Beim Browsen im Forum bin ich gerade über folgenden Beitrag von Sonja S. gestolpert und habe mich kurz gewundert wann ich das denn geschrieben haben soll, als mir klar wurde, dass es mit dem neuen System der Namensvergabe im Forum öfter mal vorkommen wird, dass unterschiedliche User den gleichen Anzeigenamen haben.

Ich gehe mal davon aus, das in der Ansicht die das Support Team nutzt eindeutig zu erkennen ist, wer wirklich hinter einem Posting steckt, aber für alle anderen User finde ich es doch sehr verwirrend. Ich denke nicht, dass das Bild, dass man zu seinem Benutzer hinzufügt ausreicht um diese "Eindeutigkeit" sicher zu stellen. Vielleicht gibt es da noch bessere Lösungen?

Liebe Grüße

Sonja

Foto
1

Liebe Sonja

Aktuell unterstützt UseResponse noch keine Nicknames. Um Anonymität zu gewährleisten, haben wir darum UseResponse gebeten, ein Add-in zu entwickeln, dass den Nachnamen auf einen Buchstaben kürzt. Das ist noch nicht das Gelbe vom Ei.

Liebe Grüsse

Peter

Foto
1

Kann es sein, daß Ankündigungen (mit dem Blitz-Symbon) nicht automatisch mit angezeigt werden, wenn Alle Einträge gewählt sind??? (FF neueste Version)

Viele Grüße

Peter

Foto
1

Interessieren würde mich, wer das Icons "beantwortet" vergibt. Im alten Forum konnte man selber das Icon setzen, jetzt wird es scheinbar von Citavi vorgenommen.

Aus Nutzersicht sind manche Posts nicht beantwortet, sondern von Citavi geschlossen worden, insbesondere wenn "nicht reproduzierbar" im Text steht und dann das Icon "beantwortet" ausgewählt wird. Da fände ich es netter, wenn "geschlossen" steht. Wenn ich nämlich auf einen Beitrag einer anderen Person stosse, welcher mit "beantwortet" markiert ist, gehe ich davon aus, dass die Antwort abschliessend und hilfreich zur Problemlösung ist. Und ich habe festgestellt, dass man auf beantwortete Beitrage eine Antwort schreiben kann (früher war das Thema geschlossen, man musste einen neuen Post machen). Wird denn die neue Antwort gesehen und weiterbearbeitet oder "verschwindet" diese aufgrund des Icons "beantwortet"?

Ich würde mir wünschen, dass eine Legende zu den Icons existiert.

FG Erika

Foto
1

Der Status "Beantwortet" wird vom Citavi Team vergeben, wenn eine der Antworten als Lösung in Frage kommt (egal, wer die Antwort gegeben hat). Die Person, die das Thema begonnen hat (aber auch der Citavi Support), kann unter allen Antworten eine "Beste Antwort" auswählen; diese Antwort bekommt einen grünen Haken.

Wir sind nicht davon überzeugt, dass "Beantwortet" eine gute Funktion des neuen Forums ist; allein deshalb, weil sie uns im Support zusätzliche Arbeit macht. Wir sind im Dialog mit dem Anbieter des Helpdesks deshalb.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto