Großschreibung bei Reihentiteln wird nicht übernommen

Jonas M. hinzugefügt 6 Tag(en) her
kein Bug

Hallo,

es passiert bei mir immer wieder, dass automatisch übernommene Reihentitel (englisch) sich dagegen weigern, dass man einzelne Worte groß schreibt. Klickt man in ein anderes Feld oder einen anderen Titel an, springt der Reihentitel zurück zur alten Schreibweise. In diesem Fall muss ich dann immer die Listen der Reihen öffnen, um dort die Schreibweise zu ändern. Woran liegt das?


Viele Grüße

Jonas

Antworten (3)

Foto
1

Hallo Jonas

Das Feld Reihentitel verhält sich genauso wie andere Listenfelder (Person, Zeitschrift, Schlagwörter, Verlag etc.):


Wenn Sie in diesen Felder eine Eingabe machen oder diese Felder durch einen Import gefüllt werden, merkt sich die Citavi die einmal eingegebenen Schreibweisen und schlägt den Eintrag das nächste Mal vor, wenn Sie die ersten Buchstaben eingeben.

Um fehlerhafte Gross-/Kleinschreibung zu korrigieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den falsch geschriebenen Eintrag. Wählen Sie dann aus dem Kontextmenü den Eintrag "Bearbeiten ...". Nun können Sie die korrekte Schreibweise eingeben.

Es handelt sich also nicht um einen Bug.


Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Vielen Dank für den Tipp, dieser Weg geht definitiv schneller.

Das heißt aber auch, dass es normal ist, wenn Citavi meine Angabe ungefragt "korrigiert"? Denn wenn ich z.B. aus Versehen einen zusätzlichen Buchstaben etc. eingebe, wird das ja auch unkritisch als neuer Vorschlag übernommen...

Foto
1

Das ist korrekt: Jede neue Eingabe (ob korrekt oder - durchs menschliche Auge gesehen - "falsch") wird als neuer Listeneintrag gespeichert. Fehleingaben sind dann so zu korrigieren wie beschrieben.

Freundliche Grüsse

Peter