Gleicher Autor, gleiches Jahr

Nadine P. hinzugefügt 2 Monaten her
beantwortet

Hallo Liebes Support Team,


ich habe folgendes Problem. Ich habe zwei mal die gleichen Autoren, sodass im Literaturverzeichnis einma 1994a und einmal 1994b stehen müsste. Dies wird passiert aber leider nicht, sonder eine (1.) wird eingefügt. Als Zitationsstil habe ich APA angegeben.

Was muss ich nun machen, sodass es richtig ist?


/186aa492d7f8fe18ca2d5547cb175ccb

Desweiteren ändert sich innerhalb des Textes beim Zitieren immer die Art der Zitation, sobald ich beide einfüge. Wenn ich nur einen einfüge, macht citavi es wie gewünscht ohne die die ersten Buchstaben, sobald ich beide Einfüge, sind die Vorgaben und auch die (1.) wieder drin.


Vielen Dank für eine Unterstützung

Nadine


/d4af992816c00b4b67b07131906552cf

Antworten (3)

Foto
1

Hallo Nadine

Das von Ihnen beobachtete Phänomen ist mir auf den ersten Blick nicht erklärlich. Können Sie bitte ein neues Word-Dokument erstellen und beide Titel dort einfügen. Dieses Testdokument senden Sie an service@citavi.com.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Liebe Nadine

Danke für die Zusendung des Testdokuments. Ich konnte daraus erkennen, dass die Problemursache in der Datenerfassung lag. Sie haben in das Autorenfeld eingetragen (1994b). Citavi hat das als Namensbestandteil interpretiert:

/ac384e48fdd71a6e5c4dc39c10b53de2

So korrigieren Sie es:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Personennamen "Bartholomew, K.".
  2. Wählen Sie "Bearbeiten ..."
  3. Löschen Sie den Eintrag im Feld "Mittelname(n)".

Sie müssen (bzw. dürfen) nie in Ihrem Projekt Mehrdeutigkeitsbuchstaben angeben. Diese muss Citavi automatisch vergeben. Die Mehrdeutigkeitsunterscheidung, die Sie erwarten, findet nicht in Citavi statt, sondern später in dem Word-Dokument. Warum ...?

Angenommen, Sie haben in Ihrem Citavi-Projekt drei Werke von Bartholomew aus dem Jahr 1994. Wenn Sie in Citavi schon die Differenzierung vornehmen würden, hätten Sie "Bartholomew 1994a", "Bartholomew 1994b", und Bartholomew "1994c". Wenn Sie nun Bartholomew in Ihrer Arbeit zitieren, ist nicht mit Sicherheit gesagt, dass Sie alle drei Werke verwenden. Möglicherweise zitieren Sie nur "Bartholomew 1994a" und "Bartholomew 1994C2. In Ihrer Arbeit würde die Lücke für Verwirrung sorgen. Aus diesem Grund fügt Citavi die unterscheidenden Buchstaben - falls der Zitationsstil dies vorschreibt - dynamisch hinzu.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

super vielen Dank für die Rückmeldung. Irgendwas wollte ich da testen, deswegen habe ich es dahin geschrieben und dann vergessen, dass es da war... Jetzt funktioniert alles super :)

Liebe Grüße

Nadine