Gelbe Markierungen und verknüpfte PDF-Dateien

Garion hinzugefügt 5 Monaten her
unbeantwortet

Guten Tag,

ich möchte meine annotierten PDF-Dateien an anderer Stelle speichern. Meine Frage ist grundsätzlich, was mit den in der Projektdatei gespeicherten Layern (für die gelben Markierungen) passiert in folgenden Anwendungsfällen:

- Im Citavi-Titel ist eine lokale Verknüpfung hinterlegt, die aber nicht mehr aktuell ist. Ich korrigiere den Pfad und verweise auf die aktuellen Standort der identischen PDF-Datei. Sind dann die gelben Markierungen zu sehen?

- Im Citavi-Titel ist die Pfad zu lokal verknüpften PDF-Datei aus versehen gelöscht worden. Ich stelle den Pfad wieder neu her. Sind dann die Markierungen in der neu verknüpften Datei dennoch zu sehen oder werden die Layer automatisch gelöscht, wenn gar keine PDF-Datei verbunden ist.

In beiden Fällen frage ich mich, ob es nicht sicherer ist, die Markierungen standardmäßig exportieren zu lassen.

Gruß

Garion

Kommentare (1)

Foto
1

Hallo Garion

Sie können die über relative Pfade verknüpften Pfade an einen anderen Ort verschieben und nachher in Ihrem Citavi-Projekt die Pfade korrigieren:

/5d87120c3885afbb2609b4f4c3670a09

Das müssten Sie ggf. für jeden Ordner wiederholen, wenn Sie Ihre Ordnerstruktur behalten wollen.

Ausserdem sollten wir vor Anwenden des Suchen/Ersetzens jeweils eine Extra-Sicherung Ihres Projekts machen.

Bevor Sie sich die Mühe machen und viel Zeit investieren, mögen Sie ggf. nochmal erwägen, ob Sie die bisher nur verknüpften PDFs in den Ordner Citavi Attachment kopieren oder verschieben lassen:

/e88e7dec75b3865a500907858fb48485

Sie würden es dann wesentlich leichter beim Auslagern in einen Cloud-Dienst Ihrer Wahl haben.

Freundliche Grüsse

Peter