gelöschte Textfelder definitiv löschen

Erika L. hinzugefügt 3 Jahren her
beantwortet

Hallo Citavi-Team,

Wie kann ich diese Datenleichen definitiv löschen? Dokument neu abspeichern hilft nicht.

Auf dem Laptop waren sie optisch gelöscht, nicht mehr sichtbar, jetzt wieder auf dem PC sind sie nach wie vor da.

Oder andersherum gefragt, wie entstehen diese leeren Textfelder? Manchmal lösche ich die Quellennachweise mit Citavi im Wordaddin, manchmal, wenn es ein ganzer Abschnitt ist, einfach mit delete des ganzen Abschnittes.

Im Kontextmenu kann man mit "Inhaltssteuerelement löschen" diese Textfelder einzeln! löschen. Gibt es da nicht eine zeitsparendere Lösung?

Und, jedes mal, wenn ich manuell so ein Textfeld via Kontextmenü gelöscht habe, werden meine Kommentare ausgeblendet.

FG Erika

Antworten (5)

Foto
1

Guten Tag

Hier zwei Möglichkeiten des Löschens im Video.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

Vielen Dank für das Video. Aber das bedeutet, dass jedes Feld einzeln entfernt wird. Wenn ich einen Abschnitt lösche, der 5 verschiedene Nachweise enthält, muss ich den Vorgang 5x machen. Habe ich das richtig verstanden?

FG Erika

Foto
1

Hallo Erika

Wenn Sie einen Absatz löschen, werden alle darin enthaltenen Felder auch gelöscht, s. Video.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

Bei mir scheinbar nicht, sonst hätte ich nicht soviel Dateileichen. Weil so wie im Video gezeigt, muss ich das Textfeld markieren und dann auf ausschneiden klicken. Das funktioniert nur pro Textfeld, oder?

FG Erika

Foto
1

Ich muss diese Anfrage ergebnislos schliessen. Ich kann das Problem nicht nachstellen und mir liegen keine vergleichbaren Berichte vor.

Freundliche Grüsse

Peter

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)