Fehlermeldung beim Formatieren der Publikation

Isabel S. hinzugefügt 3 Monaten her
NEU

Hallo,

da ich OpenOffice habe, habe ich mit der Citavi Version 5 gearbeitet. Jetzt habe mein Dokument fertig und wollte es formatieren damit die Platzhalter ersetzt und das Literaturverzeichnis erstellt wird. Doch bekam ich folgende Fehlermeldung angezeigt:

Die Datei oder Assembly "Microsoft.office.interop.word, Version=15.0.0.0, Culture=Neutral, PublicKeyTolken=71e9429c" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Zugriff verweigert.

Ich habe leider keine Ahnung wo das Problem liegt. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Vielen Dank schon mal!

Kommentare (3)

Foto
1

Schau mal hier: https://help.citavi.com/topic/zitieren-in-word-aus-citavi

Allerdings gilt das und die Fehlermeldung für MS Word ... und nicht Open Office. Irgendwo ist da der Wurm drin.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Guten Tag Isabelle


Können Sie mir bitte zur ersten Problemeingrenzung die vierstellige Versionsnummer der bei Ihnen installierten Citavi-Version mitteilen? Sie finden diese Information links unten im Startfenster von Citavi 5 oder wenn Sie in einem lokalen Projekt auf das Menü Hilfe > Über Citavi klicken.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Die Version ist 5.7.1.0.


Freundliche Grüße

Isabel

Foto
1

Ich muss nochmal nach einer Versionsnummer fragen: Tritt der Fehler unter Verwendung von OpenOffice 4.x auf? Falls ja, könnten Sie bitte die OO-Installation reparieren? Tritt das Problem dann weiter auf?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Ja, ich habe die OpenOffice Version 4.1.6.


Das Problem ist leider immer noch da trotz dem Reparieren der Installation.

Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit voran es liegen könnte?


Freundliche Grüße


Isabel

Foto
Foto
1

Hallo Isabelle

Entschuldigen Sie, dass ich eine Frage nach der anderen Stelle, anstatt Lösungen anzubieten. Ich kann mir aber aktuell nicht anders dem Problem nähern. Darum die Anschlussfrage:

Übergeben Sie Ihre OpenOffice-Dokumente im ODT-Format an Citavi zum Formatieren?

Freundliche Grüsse

Peter