F11-Fenster verliert Ansicht auf PDF

Pragmarius hinzugefügt 10 Tagen her
bekannt

Lieber Support,

das stört mich schon länger, jetzt melde ich das einfach mal, weil das auch in meiner aktuellen Version noch auftritt. Der Fall:

Ein Titel (PDF, lokaler Standort) ist im F11-Fenster offen. Ich füge nun eine Online-Adresse direkt in das gleichnamige Feld ein (nicht über das blaue Internetadresse, wobei das glaube ich egal ist). Sobald ich das Feld Online-Adresse verlasse, wechselt im F11-Fenster der Fokus von der PDF auf die Internetadresse. Das sollte doch so nicht sein?

Freundliche Grüße, Pragmarius

Kommentare (6)

Foto
1

Hallo, Pragmarius

Ich kann das hier nachvollziehen und habe folgenden Änderungswunsch für unsere Entwickler erfasst: "Der Fokus der Vorschau ändert sich nur dann, wenn aktiv, d.h. per Drag and Drop oder über Lokale Datei/Internetadresse ein neuer Standort ergänzt wird, nicht aber wenn Felder auf der Karteikarte geändert oder ergänzt werden."

Viele Grüße

Sebastian

Foto
1

Hallo Sebastian,

danke. Eigentlich sollte sich der Fokus überhaupt nicht ändern. Ich entscheide selbst, wann sich der Fokus ändern soll. Habe ich die PDF aktiviert, soll das so bleiben.

Es wäre interessant zu wissen, wie andere Benutzer das sehen.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Hallo, Pragmarius

Das von mir vorgeschlagene Verhalten ist konsistent mit dem Windows Datei-Explorer. Wenn Sie dort eine neue Datei in ein Verzeichnis kopieren, wechselt die Vorschau zu dieser Datei. Ich kann den anderen Standpunkt aber auch nachvollziehen.

Viele Grüße

Sebastian

Foto
1

Wie gesagt: Es wäre schön zu hören, wie das andere sehen.

Foto
1

So wie Pragmarius. Wenn ich eine Datei aktiv im F11-Fenster aufmache, will ich nicht, dass sich da von selbst was ändert, weil das ja ein eigenes Fenster ist (weswegen der Explorer-Vergleich auch nicht ganz trifft).

Foto
1

Guter Einwand. Ich habe das Bugticket entsprechend ergänzt.

Viele Grüße

Sebastian

Foto