"ebd." funktioniert nicht

Gabriel K. hinzugefügt 4 Tagen her
unbeantwortet

Liebe Citavi Community

Ich habe die Vorlagen erstellt, die ein ebd. und ebd., [Zitat-Seite] in die Fussnote einfügen sollte bei unmittelbarer Wiederholung des Titels. Doch es funktioniert nicht.


Ich habe mich an diese Instruktionen gehalten und auch das Video geschaut: https://help.citavi.com/knowledge-base/article/verwendung-von-ebd-in-zitationsstilen

Maximilian P. hatte schon ein ähnliches Problem: https://help.citavi.com/topic/titel-in-gleicher-fußnote-ebenda-und-a-a-o-bedingungen


Zur Information hänge ich drei Bildschirmfotos an, die zeigen, wie es bei mir aussieht.

Ich arbeite mit Citavi 6.4.0.35 und Zitationsstil Forstmoser/Ogorek/Vogt (5.A.).


Ich wäre froh um jede Hilfe!

Freundliche Grüsse

Kommentare (3)

Foto
1

Guten Tag Gabriel

Um zu prüfen, wo die Problemursache genau liegt, senden Sie mir bitte ein Beispiel-Dokument. Sie würden dazu eine neue Word-Datei mit Ihrem Citavi-Projekt verknüpfen, Ihren Zitationsstil auswählen und über das Word Add-In diejenigen Titel in das Word-Dokument einfügen, bei denen Sie Probleme beobachtet haben. Senden Sie mir auch Ihren selbst erstellten Zitationsstil zu. Sie finden die Datei im Ordner Documents\Citavi 6\Custom Citation Styles.

Zum Übermitteln der Datei(en) verwenden Sie bitte unsere geschützte Upload-Möglichkeit: http://www.citavi.com/transfer

Bitte verwenden Sie dieselbe Mail-Adresse wie für die ursprüngliche Anfrage an uns und geben Sie in das Feld "Nachricht" des Upload-Formulars die Ticket-ID dieser Support-Anfrage ein: #129320 .

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Lieber Peter

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich habe das nun mit meiner Professorin besprochen und wir haben uns entschieden, auf die ebd./ders.-Kürzel zu verzichten bzw. die Namen stets auszuschreiben (so wie das auch das Citaviteam im Handbuch nahelegt). Somit umgehen wir dieses Problem.

Gegebenenfalls würde ich zu einem unbestimmten künftigen Zeitpunkt auf die Frage nochmals zurückkommen, falls der Buchverlag auf dem ebd./ders. bestehen würde.

Freundliche Grüsse

Foto
1

Lieber Gabriel

Das finde ich gut!

Freundliche Grüsse

Peter