DBServer Anmeldung - Citavi gibt Instanznamen zwingend vor

Sonja S. hinzugefügt 3 Jahren her
gelöst

Liebes Support Team!


Gerstern haben wir auf Citavi 6 umgestellt und dabei ist mir folgendes aufgefallen. Grundsätzlich wurden die Verbindungseinstellungen zum DBServer von Citavi 5 übernommen. Als ich das erste Mal den Citavi 6 DBServer Manager gestartet hat, hat er auch sofort die Citavi 5 Datenbank gefunden und mich zum Konvertieren aufgefordert. Nachdem das abgeschlossen war, kam aber das Dialogfenster zur Konfiguration der DBServer Verbindung. Ich habe alles wie sonst auch immer eingestellt, doch Citavi hat stur nach dem Servernamen auch noch den standard Instanznamen (CitaviServer) angehängt. Wir arbeiten aber nicht mit Instanzen, daher hat die Verbindung natürlich nicht geklappt. Im folenden Fenster sah alles richtig aus (Server Name war natürlich eingegeben):

/B5gcU3WbFwUBAAAAAElFTkSuQmCC

Im Hauptdialog war aber dann der standard Instanzname ausgewählt und wurde in den Connection String eingefügt.

/6f3VV66TfE8q2AAAAAElFTkSuQmCC

Erst wenn ich hier den Instanznamen CitaviServer lösche und auswähle "Der SQL Server ist eine Standardinstanz" dann funktioniert es und ich kann die Verbindung herstellen.

Liebe Grüße

Sonja

Kommentare (2)

Foto
1

Liebe Sonja


Leider wurden Sie von einem Programmfehler in Ihrer Arbeit gestört. Wir konnten die Fehlerursache bereits finden und beheben. Noch haben wir allerdings keine Beta-Version veröffentlicht, die die Fehlerkorrektur enthält.


Ich möchte Sie darum bitten, den Nachrichten-Bereich rechts im Startfenster von Citavi im Auge zu behalten. Wir kündigen dort die Veröffentlichung der nächsten Beta-Version an.


Freundliche Grüsse

Ellen

Foto
1

Mit dem Update auf Citavi 6.1 gelöst.

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)