Copy file and rename wird ignoriert, wenn Datei bereits in Citavi-Ordner

Jan J. hinzugefügt 13 Tagen her
kein Problem

Liebes Citavi-Team,

Füge ich eine Datei einem Titel per "Copy and rename" hinzu, wird das ignoriert, wenn die zu kopierende und verknüpftende Datei bereits im Citavi-Ordner ist. Stattdessen wird die vorhandene Datei zweimal verknüpft. Mal abgesehen davon, dass Citavi hier kommentarlos nicht das macht, was man ausgewählt hat, ist das auch kein günstiges Verhalten, weil ich mir im Regelfall was dabei denke, wenn ich eine Datei duplizieren will, statt dass sich dieselbe Datei auf mehrere Titel beziehen soll.

Beste Grüße

JJ

Kommentare (7)

Foto
1

Lieber JJ,

Vielen Dank für Ihre Beschreibung.

Das Verhalten ist by design: Citavi erkennt den Attachments-Ordner als "Attachment-Quelle" und erstellt in diesem Falle keine weitere Kopie der Datei.

Viele Grüße

Jana

Foto
1

Liebe Jana,

Normalerweise öffne ich bei der Antwort "kein Bug, Feature" ja direkt eine Idee, das zu ändern. Dieses "Feature" ist aber so merkwürdig, dass ich mir erlaube, das weiter als Bug zu betrachten.

1. Der Nutzer erhält keinen Hinweis, dass der Befehl "Kopieren" nicht in einer Kopie mündet, und, das als kleines Lob, im Großen und Ganzen funktioniert die Verwaltung der Dateinamen so gut, dass ich da so gut wie nie drauf gucke. Der Nutzer kriegt dieses "Feature" also erst mit, wenn was schiefläuft.

2. Wenn die Datei dann, statt wie es die GUI suggeriert kopiert, mit einem zweiten Titel verknüpft wird, und ich die Datei innerhalb des zweiten Titels umbenenne, kann die Datei im Ausgangstitel nicht mehr gefunden werden.

Es bleibt meines erachtens die grundsätzliche Frage: wenn ich als Nutzer die Funktion "Kopieren" wähle, warum kopiert Citavi dann nicht?

Eines der Gründe, warum ich etwa ausdrücklich "Kopieren" will, ist, wenn ich wirklich nur die Annotationen aus einem Titel in der Datei haben möchte.

Beste Grüße

Jan Jakob

Foto
1

(Also wenn da ein Hinweis käme, und wenn das Umbenennen in einem Titel nicht zum Verlust der Verknüpfung mit dem anderen Titel führt, würde ich das ja als Feature verstehen, auch wenn es eines wäre, das ich nicht sinnvoll nutze und nicht verstehe, wer das nutzt, aber so ist halt merkwürdig, weil kommentarlos Daten verschwunden gehen können.)

Foto
1

Lieber Jan Jakob,

die Wünsche anderer Nutzer zielen in die gegenteilige Richtung: Citavi soll immer prüfen, ob eine Datei bereits im Attachments-Ordner liegt und keine Kopie zulassen (auch nicht bei anderem Dateinamen).

Für diese Nutzer ist dieses Feature gedacht: möchten sie keine weitere Kopie ein und derselben Datei im Attachments-Ordner aufbewahren, fügen sie die "weitere" PDF-Datei direkt aus dem Attachments-Ordner hinzu.

Viele Grüße

Jana

Foto
Foto
1

Das Feature, so wie implementiert, führt zu Datenverlusten ohne Warnung.

Kopieren nicht erlauben, wenn die Ausgangsdatei im Ordner ist, ist ja eine Sache, aber die Ausführung eines Befehls ohne Hinweis, und Verlust der Verknüpfung mit dem Ausgangstitel bei Umbenennung im Zweittitel ist von der Ratio nicht gedeckt.


Und dazu kommt ja noch, und hier wird es wieder grundsätzlich: um Leute zu schützen, welche keine Kopie einer vorhandenen Datei wollen, dafür aber extra in den Ordner mit den Attachments navigieren und die Option Kopie auswählen, wird in Kauf genommen, das bei Leuten, welche davon ausgehen, dass sich Befehle so verhalten, wie ihre Benennung vermuten lässt, Daten verloren gehen.

Foto
1

Ich beschreibe die Wirkung des Features noch mal im Detail.

1. Eine Datei ist als Anhang im Projekt-Ordner vorhanden und mit einem Ausgangstitel verknüpft.

2. Ich gehe in einem zweiten Titel auf den Dateiauswahldialog, navigiere zu dem Ordner mit den Anhängen, und wähle die Datei sowie die Option "Kopieren und Umbenennen" aus.

3. Citavi verweigert Kopieren und Umbenennen kommentarlos, verknüpft aber den zweiten Titel mit der Datei

4. Irgendwann führe ich mal ein Umbenennen der Anhänge aus, wobei in der Liste der umzubenennenden Standorte auch die Standorte des zweiten Titels sind, etwa weil ich alle Anhänge der angezeigten Titel umbenennen.

5. Die Datei erhält nun den Kurztitel des zweiten Titels, gleichzeitig entfernt Citavi ohne Warnung die Verknüpfung der Datei mit dem Ausgangstitel.

6. Ich lösche den zweiten Titel, und nachdem ich anhand der Kurztitel den Inhalt des Citavi-Papierkorbs verifiziere, und sehe, dass da nur Dateien von Titeln drin sind, welche ich nicht mehr will, lösche ich den Papierkorb; von 3 und 5 hat mir Citavi ja nie was gesagt.

7. Huch, der Anhang für den ersten Titel ist nicht mehr da.

Foto
1

Lieber Jan Jakob

Die Gefahr sehe ich durch Ihre Erklärung auch und habe die Warnmeldung als Verbesserungsvorschlag eingebracht.

Viele Grüße

Jana