Citavi 6 und Word 2016 - Flackern und Verzögerung bei Nutzung des Add-In

Janos M. hinzugefügt 25 Tagen her
NEU

Guten Tag,

ich nutze Word 2016 und die aktuelle Citavi-Version auf einem neuen Laptop mit Windows 10. Zuvor nutze ich Citavi 5 und Word 2010 auf ein anderem System unter Windows 8.1.

Wenn ich das Word-Add-In nun nutze dauert jeder Prozess z.B. das Einfügen eines Titels oder das Einfügen einer Seitenzahl oder das Löschen von Quellenverweisen circa 1 bis 2 Sekunden. In der Zeit flackert der Headerbereich von Word, also die Menüleiste und oberhalb der Bereich sowie die Reiter im Citavi Addin.

Das Problem ist mir vollständig neu, daher würde ich mich über Hinweise zur Lösung freuen. Es besteht seitdem ich Word und Citavi installiert habe.

Kommentare (5)

Foto
1

Hallo Janos

Tritt das Problem unter jedem Zitationsstil auf oder nur unter demjenigen, den Sie gerade verwenden?

Wenn es an den betreffenden Stil gebunden ist: Ist das ein Stil, den Citavi ausliefert, oder den Sie selbst erstellt haben?

Wenn es ein selbst erstellter ist, senden Sie den bitte an uns, damit wir prüfen können, ob ein Skript im Stil für die Verzögerung zuständig ist.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

Danke für die schnelle Antwort.

Nein, das Flackern tritt auch auf, wenn ich den Stil wechseln will. Ich habe noch keine selbsterstellten Stile und nutzte den Basis-Stil.

Ich habe jedoch Projektdateien von Citavi 5 kopiert und importiert (circa 800 Titel) Was aber bislang kein Problem war (also die Nutzung von so vielen Dateien in Citavi 5 unter Windows 8).

Das Flackern dauert doch eher 3-4 Sekunden.

Schöne Grüße,

Janos

Foto
1

Hallo Janos

Bitte senden Sie uns ein Fehlerprotokoll des Word Add-Ins:


1. Klicken Sie in Citavis Word Add-In auf "Über Citavi".

2. Aktivieren Sie die Checkbox bei "Ablaufverfolgung aktivieren". Klicken Sie auf "Schließen".

3. Gehen Sie nun die Schritte, die bisher zum Problem führten.

4. Klicken Sie in Citavis Word Add-In auf "Über Citavi".

5. Deaktivieren Sie die Checkbox bei "Ablaufverfolgung aktivieren".

6. Sie werden zum Formular "Daten zu Ihrem Fehlerprotokoll senden" geführt.

7. Geben Sie im Feld "Wie hat sich der Fehler bemerkbar gemacht?" nur die Nummer dieser Anfrage an: 68930


Bitte entschuldigen Sie den Mehraufwand, den das für Sie bedeutet.

Foto
1

Kein Problem, schon gemacht. Vielen Dank schonmal.

Foto
1

Hallo Janos

Danke für das Protokoll. Ich habe eine Mail geschickt.

Freundliche Grüsse

Peter