Citavi 6 - InitialSettings.csd?

Johannes S. hinzugefügt 3 Jahren her
beantwortet

Liebes Citavi Team,


mit der Umstellung auf Citavi 6 wurde auch der MSI Assistent und die administrative Konfiguration überarbeitet. Einige Funktionen haben es dabei anscheinend nicht in die neue Version geschafft.


Gibt es in Citavi 6 dennoch eine (bisher undokumentierte) Alternative zur InitialSettings.csd aus Citavi 5 um Voreinstellungen zu hinterlegen?


Mein naiver Schuss in Blaue eine exportierte .csd als 'InitialSettings.csd' nach Citavi 6\bin zu legen hatte keinen Effekt. Bevor ich ActiveSetup oder Autostart bemühe würde ich natürlich eine native Funktion bevorzugen. Sollte diese nicht mehr verfügbar sein wären auch Hinweise für eine manuelle Vorkonfiguration, z.B. in %PROGRAMDATA% oder notfalls %APPDATA% hilfreich.


Danke und Beste Grüße,

Johannes

Antworten (1)

Foto
1

Guten Tag Johannes

Aus mir nicht mehr nachvollziehbaren Gründen, blieb Ihre Anfrage unbeantwortet. Das tut mir wirklich sehr leid. Falls das Thema für Sie noch von Interesse ist, möchte ich noch diese Antworten geben:

Den Assistenten für administrative Vorgaben aus Citavi 5 gibt es unter Citavi 6 in der Tat nicht mehr. Ich schreibe hier auf, was der konnte, und wie Sie dasselbe Ziel unter Citavi 6 erreichen.

Mit dem Assistenten konnten Sie diese "AdminSettings" definieren:

  • Automatische Update-Prüfung sperren → MSI-Assistenten nutzen.
  • Offline-Kopien (Caching) von im Netzwerk gespeicherten Projekten sperren → Diese Funktion gibt es in Citavi 6 nicht mehr.
  • Einstellungen für Sicherungskopien sperren → MSI-Assistenten nutzen.
  • Proxy-Konfiguration sperren → MSI-Assistenten nutzen.
  • E-Mail-Funktionen (Bestellungen u.ä.) deaktivieren → Diese Funktion gibt es in Citavi 6 nicht mehr.
  • Passwort-Speicherung in DBServer-ConnectionStrings sperren → MSI-Assistenten nutzen.
  • Anlegen von lokalen Projekten sperren beim Einsatz von Citavi für DBServer → MSI-Assistenten nutzen.
  • Ordner für organisationsinterne Zitationsstile auswählen → MSI-Assistenten nutzen.

Der Assistent konnte aber auch diese "InitialSettings" erstellen. Die enthielten bestimmte Vorauswahlen an nützlichen Einstellungen:

  • Datenbanken für die Online-Recherche
  • Datenbanken für die ISBN-Recherche
  • Datenbanken für die Standort-Recherche
  • Importfilter
  • Exportfilter
  • Einstellungen für Verfügbarkeitsrecherche
  • Online-Buchhandlungen → Gibt es unter Citavi 6 nicht mehr.
  • E-Mail für Buchbestellungen → Gibt es unter Citavi 6 nur noch als Add-on.
  • Benutzername → Kommt unter Citavi 6 vom Citavi Account.
  • Proxy-Einstellungen → via MSI-Assistenten.
  • RSS-Feeds
  • Zitationsstile

Unter Citavi übernimmt die sog. Einstellungsdatei diese Aufgabe. Je nachdem, in welchem Umfeld Citavi genutzt wird, wird diese unterschiedlich verteilt:

Für eine Funktion des Assistenten für administrative Vorgaben gibt es unter Citavi 6 keinen Ersatz: Sie können nicht mehr festlegen, dass der Standardordner für die Benutzerdateien an einem anderen Ort als Dokumente\Citavi 6 ist. Das müssen die Anwender in den Optionen von Citavi 6 selbst ändern.


Freundliche Grüsse

Peter

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)