Beim Kopieren und Einfügen doppelt sich Literaturverzeichnis

Eagle E. hinzugefügt 19 Tagen her
NEU

Hallo,


ich weis nicht was passiert ist, aber mittlerweile wenn ich eine Stelle mit einem Zitat ausschneide oder kopiere und wo anders wieder einfüge, doppelt sich das gesamte Literaturverzeichnis.

Das passiert sogar, wenn ich ganz normal ein neues Zitat einfüge.

D.h. nach dem letzten Eintrag im Literaturverzeichnis mit dem Buchstaben Z, fängt es nahtlos wieder mit A (komplett wieder bis Z).

Ich habe hier im Forum gelesen gehabt, dass man ein blankes Word Dokument nimmt und die gesamte Arbeit nach und nach neu rein zieht und die Quellen entsprechend neu hinterlegt mit dem Word Add-In

Da diese Lösung sich für das alte Citavi bezog, wollte ich mal hier fragen, ob es eine elegantere Lösung gibt mein bestehendes Dokument zu "retten"?

Wenn ich die ganzen Seiten nach und nach in ein neues Dokument überführen muss, inklusive der Quellen zu hinterlegen... wird mich sicherlich einen ganzen Tag kosten :-(. Das wollte ich mir irgendwie ersparen.

Beste Antwort
Foto

Hallo Eagle Eye,

Vielen Dank für Ihre Nachricht.


Erzwingen Sie den Neuaufbau des Literaturverzeichnisses wie folgt:

  1. Klicken Sie im Word Add-In in der Registerkarte Citavi auf "Optionen".
  2. Setzen Sie im Abschnitt Literaturverzeichnis erstellen ein Häkchen vor "Kein Literaturverzeichnis einfügen".
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Warten Sie 2-3 Sekunden.
  5. Gehen Sie ganz an das Ende des Word-Dokuments. Fügen Sie dort einen Absatz ein und weisen Sie diesem Absatz die Word Absatz-Formatvorlage "Standard" zu.
  6. Klicken Sie erneut im Word Add-In in der Registerkarte Citavi auf "Optionen".
  7. Entfernen Sie im Abschnitt Literaturverzeichnis erstellen das Häkchen vor "Kein Literaturverzeichnis einfügen".
  8. Klicken Sie auf OK.
  9. Warten Sie 2-3 Sekunden. Das Literaturverzeichnis wird wieder eingefügt.

Siehe auch folgender Screenshot.

Viele Grüße

Jana

Kommentare (2)

Foto
1

Hallo Eagle Eye,

Vielen Dank für Ihre Nachricht.


Erzwingen Sie den Neuaufbau des Literaturverzeichnisses wie folgt:

  1. Klicken Sie im Word Add-In in der Registerkarte Citavi auf "Optionen".
  2. Setzen Sie im Abschnitt Literaturverzeichnis erstellen ein Häkchen vor "Kein Literaturverzeichnis einfügen".
  3. Klicken Sie auf OK.
  4. Warten Sie 2-3 Sekunden.
  5. Gehen Sie ganz an das Ende des Word-Dokuments. Fügen Sie dort einen Absatz ein und weisen Sie diesem Absatz die Word Absatz-Formatvorlage "Standard" zu.
  6. Klicken Sie erneut im Word Add-In in der Registerkarte Citavi auf "Optionen".
  7. Entfernen Sie im Abschnitt Literaturverzeichnis erstellen das Häkchen vor "Kein Literaturverzeichnis einfügen".
  8. Klicken Sie auf OK.
  9. Warten Sie 2-3 Sekunden. Das Literaturverzeichnis wird wieder eingefügt.

Siehe auch folgender Screenshot.

Viele Grüße

Jana

Foto
1

Perfekter Support wie immer und es scheint erst mal wohl geklappt zu haben. Melde mich bei Auffälligkeiten.