Autoren doppelt genannt wenn ohne Klammern als Kurznachweis zitiert

Jacqueline T. hinzugefügt 14 Tagen her
beantwortet

Siehe Abbildung - wenn ich einen Titel ohne Klammern im Fließtext zitieren möchte, steht da nun der Name doppelt und wenn man sich das ganze bei Citavi ansieht steht dort bei dieser Funktion hinter (and repeated). Wie bekomme ich das weg?


Liebe Grüße


Jacqueline

Kommentare (5)

Foto
1

Hallo Jacqueline

Sie arbeiten mit einem selbst angepassten Zitationsstil. Wenn Sie in Citavis Word Add-in den Original-Stil verwenden, verschwindet dann das Problem? Falls ja, welche Änderungen wollten Sie am Originalstil vornehmen?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Ja, das ist richtig. Das Problem bestand nicht, bis ich den Zitationsstil angepasst habe. Ich muss den Stil APA 6th ed. nutzen - darf nicht das deutsche Pondant verwenden - und diesen daher übersetzen. Dies habe ich gemacht - ed. zu Hg, p. zu S., references zu Literaturverzeichnis und das ganze deutsch eingestellt. Dann war noch das Problem, dass Autoren mit einem AND statt einem UND verbunden waren. Hierzu hatte ich mir Anwesiungen über dieses Forum geholt:

Folgende Schritte habe ich durchgeführt:

1. Rufen Sie beim Unklaren Dokumententyp sowie bei den übrigen verwendeten Dokumententypen im Regelset Kurznachweis im Text bzw. Fußnote die Autoren-Komponenten mit einem Doppelklick auf.

2. Passen Sie den Text in den Feldern "Text zwischen Personen" sowie "Text vor letzter Person" und ggf. auch unter "Abweichendes Trennzeichen bei genau 2 Personen" an - achten Sie bitte darauf, dass vor und nach dem "&" jeweils ein Leerzeichen eingetragen werden muss.

3. Bestätigen Sie dann die Bearbeitung der Komponente mit "OK".

Nun war bei Nachweisen im Fließtext ohne Klammern aber immer noch das AND statt eines UNDs, da die Standardvorlage ja nur für die Option (Damian und Fruchters, 1999) gilt, nicht aber für Damian und Fructers (1999) zeigten in ihrer Studie, dass.... Das wollte ich ändern und dabei ist mir aufgefallen, dass nun überall bei dieser Art von Nachweis Damian und Fruchters, Damian, Fruchters (1999) steht und ich habe keine Ahnung wieso und wie das weggeht.

Das ist das, was ich weghaben möchte.

Liebe Grüße

Jacqueline

Foto
1

Ich nehme an, meine Korrektur für die Option Autor (Jahr) hat diese Doppelung ausgelöst, obwohl ich genau wie bei der Variante (Autor, Jahr) vorgegangen bin, die ich hier bekommen habe...

Foto
1

Hallo Jacqueline

Bitte erlauben Sie mir, dass ich meinem Herzen zuerst Luft verschaffe:

Ich finde die Anweisung Ihrer Studienleitung, Sie müssen den APA-Stil übersetzen, nicht nachvollziehbar. Ich kann mir das nur so erklären, dass Ihre Studienleitung die deutsche Adaption des APA-Stils nicht kennt: den DGPs-Stil. Für die DGPs-Richtlinien gibt es an Ihrer Hochschule sogar einen Volltextzugang.

Der DGPs-Stil unterscheidet sich vom APA-Stil in diesen Punkten:

  • In Übereinstimmung mit den Regeln zur deutschen Rechtschreibung: Kein Komma vor dem «&» bzw. «und», das den letzten Autorennamen in einer Aufzählung einleitet.
  • Deutsche Abkürzungen für Seite, Auflage, Herausgeber etc. (S. statt p./pp.; Aufl. statt ed.; Hrsg. statt eds.).
  • Im Literaturverzeichnis zwischen dem sechsten und letzten Autor keine Ellipse (Auslassungszeichen: ". . .").
  • Im Literaturverzeichnis erscheint bei Internetdokumenten das Zugriffsdatum (wie bei APA 5; APA 6 verzichtet darauf)

Da ich aber davon ausgehe, dass Sie schon erfolglos das Gespräch gesucht haben, senden Sie nochmal Ihre Kopie des Stils an service@citavi.com, damit ich prüfen kann, welche Einstellung für die unerwünschte Darstellung verantwortlich ist.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Vielen lieben Dank für Ihre Antwort,

ich habe mit Hilfe eines Freundes bereits Abhilfe schaffen können und habe einfach einen neuen Zitationsstil programmiert, bei welchem das Problem glücklicherweise nicht wieder aufgetaucht ist.