Autocomplete-Listen filtern

SirPounce hinzugefügt 4 Jahren her
geplant

Liebes Citavi-Team,

Da meine Idee, die Personenliste im Autocomplete nach Sortiernamen und vollem Namen zu sortieren, nicht gerade einschlug wie eine Bombe (und, wenn mir die Bemerkung gestattet ist, das Handbuch immer noch den CDU-Politker referenziert, nicht den ehemaligen Reichskanzler) eine Alternatividee und ein Video zur Problemverdeutlichung.

Alternatividee: bei der Eingabe in ein Feld mit Autocomplete wird die Liste gefiltert, so wie etwa die Go-To-Liste (Strg+E) auch.

Das Problem (siehe auch Video): es ist nicht gerade einfach, bei vielen ähnlich benannten Institutionen zum richtigen Eintrag zu kommen. Das Problem bestünde übrigens unabhängig von dem Phänomen, dass Citavi bei identischem Sortiernamen die Reihenfolge würfelt. Auch wenn ich keinen Sortiernamen hätte, wüßte ich nicht immer auswendig, dass ich das Gericht als "Engl. and W., Court of Appeal in Chancery", nicht als "Engl. and W., Appeal Court in Chancery" oder "Engl. and W., Chancery Appeal Court" erfasst hätte. Wenn die Eingabe "engl chancery" aber filtern würde, würde ich blitzschnell zum richtigen Ergebnis kommen.


Herzliche Grüße

Jan Jakob

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)