Attachments ohne Titel

Erika L. hinzugefügt 10 Tagen her
beantwortet

Hallo C6-Team,

Wie kann ich Attachments im Citavi-Ordner lokal finden, welche nicht mehr mit einem Titel verknüpft sind?

Besten Dank für Ihre Unterstützung,

FG Erika

Kommentare (16)

Foto
1

Ich glaub, das ist die Lösung.

Foto
1

Probier ich gerne aus, geht in die Richtung, die ich suche. Vielen Dank

Foto
1

Ich habe das gerade mal zum Anlass genommen, um auch bei mir aufzuräumen. Danke nochmal an JJ! Funktioniert prächtig.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Hallo Pragmarius,

Wie hast Du das gemacht? Ich finde keine *.cs-Datei zum runterladen. Hast Du das Skript kopiert und dann ausgeführt. Beim Link ist ein Verweis auf ein update. Auch dort finde ich keine *.cs-Datei.

FG Erika

Foto
1

Auf Citavi 6 klicken, dann "raw" anklicken und speichern unter als *.cs. Hab sie angehängt.

Foto
1

Guten Morgen

Bitte beachten Sie auch die Makros, die wir hier bereitstellen.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Guten Morgen Peter,

Vielen Dank für den ergänzenden Hinweis.

Ich habe jetzt das Makro durchlaufen lassen. Es zeigt mir ca. 80 Dokumente an, welche im C6-Ordner liegen, aber nicht mehr verknüpft sind. Das erscheint mir sehr viel zu sein und kann es mir nicht erklären.

Ich gehe davon aus, dass wenn Standorte (PDF) aktiv gelöscht werden, diese von C6 in den Ordner Recycle-Bin verschoben werden.

Ich habe jetzt Titel, welche 2 Attachments haben sollte, aber beide finden sich in o.g. Liste. Ich habe auch PDF, welche gar keinen Titel haben.

Wie kommt es dazu, dass Titel ohne PDF's und PDF's ohne Titel vorhanden sind? Kann es sein, dass bei einem Import aus einem Ordner manche Dokumente nicht verknüpft werden? Das wäre für mich ein Erklärungsansatz.

Was kann ich präventiv tun? Backup und Makro sind zeitaufwändig.

FG Erika

Foto
1

Hallo Pragmarius,

Dein makro gibt mir noch einen 5. Textdatei aus

ALL_Files_LINKED_From_Project_with_DEAD_Links.txt. Diese Datei wird in hier nicht erklärt. Handelt es sich hierbei um die Ergänzung von Peter?

Ich habe Stichprobenartig mal geschaut, ob mein vermisstes PDF einfach nicht verlinkt ist, aber im Ordner vorhanden ist (wäre ja das Beste). Es wrid mir im 4. Textdokument gelistet, ist effektiv nicht im C6-Attachment-Ordner. Habs bei 3 weiteren Dokumenten geprüft. Betroffen scheinen mir PDF's, welche ich aus einer Webseite kreiert habe und wie "http://www.swisshypertension.ch 2007 - ARTERIELLE HYPERTONIE.pdf" abgespeichert wurden.

FG Erika

Foto
1

Hallo Erika,

Peters Link, mein Link und Deiner jetzt verweisen alle auf die gleiche Seite :-). Ich habe das gerade mal mit einem weiteren Projekt getestet, die Datei gibt es, sie enthält aber keine Einträge. Ich kann also nicht sagen, was sie bewirken soll.

Die eine Datei, die im 4. Textfile gelistet ist, muss sich doch über den Explorer finden lassen.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Vielen Dank JJ und Peter,

Das Makro funktioniert super. Es zeigt mir sogar Bildzitate an, welche nicht mehr mit dem Projekt verknüpft sind. Hier somit mehr drin, als draufstehet. :-)

FG Erika

Foto
Foto
1

Hallo Erika

Ein Dateiname kann keine klassische URL enthalten, denn diese enthält Zeichen, die für Dateinamen ungültig sind:

/9c290cc32a1bae464855c01328f29a19

Selbst wenn ich eine URL als Citavi Kurztitel verwende:

/2b65ddaeb2624bf48b54e451865df783

Und dann Citavi auffordere, den Kurztitel zur Benennung der PDFs zu verwenden, löscht Citavi richtigerweise die ungültigen Zeichen:

/f28cebdcfdc0943a38710fa4a39b9974

Das passiert auch, wenn ich eine Website aus der Vorschau als PDF-Kopie speichere:

/194f38bb1404781489925870be80d798

Ich kann mir nicht erklären, wie Ihnen das gelungen ist:

/0201267df0e1dd142038c3bc07fcec7d

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

Bzgl. Ihrem letzten Bild. Ich glaube, die Adresse wurde vom Forum so formatiert, aktuell ist es so b0b20458062f9dfe3ffde8e4e5c7f627

Korrekt, so wie in Ihrem ersten Bild beschrieben.

FG Erika

Foto
1

Hallo Peter,

Gerne würde ich noch bzgl. meiner Frage von heute morgen nachhaken:

Was kann ich präventiv tun? Backup und Makro sind zeitaufwändig.

FG Erika

Foto
Foto
1

Ha! Dann würde ich hier mal im Dateisystem nach "*HYPERTONIE.pdf" suchen. Wäre doch gelacht, wenn wir det Dingens nicht finden würden...

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Hallo Pragmarius,

Das wars! Vielen Dank für den Tipp. Klappt auch bei einem anderen Dokument. Soweit mal die Stichprobe.

FG Erika

Foto
1

Klingt gut. WildCard kann man auch (zusätzlich) am Ende oder auch in der Mitte benutzen, nur so zum Hinweis: *hypertonie*.pdf etc.

Foto
1

Hallo Peter,

Hab jetzt mal a0f39617802fc1d95f4695f8e16bd16c


die fehlende Datei mit den Ziffern im Attachment-Ordner gesucht, gefunden und mit verschieben und umbenennen m.E. an den Titel gehängt. Leider hat C6 die Datei nicht umbenannt, dafür meldet C6 folgendes a7ad2addc942d517aaa0b528ba0c1252

Das PDF ist im Attachment-Ordner, ich kann es öffnen und mit Adobe unter einem anderen Namen abspeichern. Dieses PDF habe ich erneut mit verschieben und umbennen mit dem Titel verknüpft


4775bb29bc79258e3c67c6e68d4fd4a5

C6 hat das Dokument nicht mit dem Kurztitel umbenannt. Titel ist mit DOI und PubMedID hinterlegt.

Nach dem manuellen umbenennen 4eecabab210dbe147ab680336ec038da sind plötzlich alle 3 PDF mit Kurztitel in der Vorschau im rechten Fenster sichtbar. Die markierte PDF hiess ursprünglich "0040-5930.65.8.421 Adobe umbenennen.pdf".


Gibt es in C6 irgendwo einen Schalter "sichtbar/unsichtbar" oder wie erklären Sie sich das Phänomen? Mit dem Schalter würde ich mir einiges an Arbeit sparen.

FG Erika

Foto
1

Guten Tag Erika

Es gibt keinen Schalter "Unsichtbar"/"Sichtbar".

Ich habe Ihr lokales Projekt jetzt einmal angeschaut und habe mindestens eine Stelle gefunden, die darauf hinweist, dass Sie unterhalb des Ordners "Citavi Attachments" manuell mindestens einen Unterordner angelegt haben, die wiederum Dateien enthielten. Citavi kann von Haus aus mit solchen Unterordnern nicht umgehen. Sie sollten alle Datei-Operationen innerhalb von Citavi machen. Sobald Sie selbst ausserhalb von Citavi den Citavi Attachments-Ordner und dessen Inhalt bearbeiten, findet Citavi die Dateien nicht mehr.

Ich sende Ihnen gleich noch eine Liste der Dateinamen, die ich per Makro aus Ihrem Projekt extrahiert habe. Aktuell sehe ich nur die Möglichkeit, dass Sie die fehlenden PDFs tatsächlich neu hinzufügen.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Guten Tag Peter,

Zu Schade, dass es den Schalter "Unsichtbar"/"Sichtbar" nicht gibt.

Der Unterordner würde m.E. die Sache mit unverlinkten Dokumenten aus/in diesem Unterordner erklären. Unklar bleibt, wieso die anderen Attachments (pdf, doc oder docx) nicht (mehr) verlinkt sind.


Die Probleme mit den Attachments sind ärgerlich und zeitaufwändig. Die Aussicht, an die 80 vermeintlich verlinkte Attachments erneut zu suchen und zu verlinken, ist nicht sehr motivierend. Ich hoffe Sie können nachvollziehen, dass mir an präventiven Strategien gelegen ist.

FG Erika