Archivkopie lokal speichern

osherenko hinzugefügt 11 Monaten her
gelöst

Hallo,

ich möchte einen Bug melden und eine Frage stellen.

Bug: mein C6-Projekt enthält 1009 Titel; einige davon enthalten wiederum Verknüpfungen mit lokalen PDFs. Wenn ich das Kommando "Datei/Dieses Projekt/Archivkopie lokal speichern" aufrufe, gebe ich den Namen der Archivdatei an und es wird runtergezählt, bis irgendwann ein Dialogfenster erscheint, dass die Archivdatei nicht abgespeichert werden kann, weil die Zieldatei von wo auch immer alloziert worden ist (was nicht stimmt). Die Archivdatei wurde erzeugt und hat null-Größe. Wenn ich ohne etwas zu machen, auf Wiederholen drücke, wird die Speicherung der Archivdatei fortgesetzt, was auch eine Weile dauert.

Frage: Letztendlich wird mir mitgeteilt, dass die Speicherung der Archivdatei abgeschlossen ist. Die Datei beträgt heute 14 GB; früher war sie 16GB. Jetzt frage ich mich, was diese Datei so enthält. Enthält sie auch Verknüpfungen mit den PDFs in meinem C6-Projekt?

Grüße, Alexander

Kommentare (17)

Foto
1

Hallo Alexander

Es ist schwer den Fall nachzustellen oder hierüber überhaupt Fehlerdaten zu sammeln. Ein vergleichbarer Bericht liegt bisher auch noch nicht vor, aus dem Schlüsse hätten ziehen können, was bei Ihnen schief läuft.

Wenn Sie testweise die Archivkopie auf einem externen Laufwerk (USB-Stick o.ä.) erstellen, wiederholt sich das Problem?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

Sie spielen wahrscheinlich darauf an, dass das Zielverzeichnis schreibgeschützt ist. Nein. Aber es hat tatsächlich etwas mit Zielverzeichnissen zu tun. Wenn ich auf der Festplatte speichere, erscheint das Absturzfenster nicht. Wenn ich auf der externen Festplatte speichere, wird das Absturzfenster angezeigt, obwohl das Speichern im Hintergrund weiter läuft. Nachher erscheint der Dialog, dass das Speichern abgeschlossen ist. Alle Archivdateien sind unterschiedlich groß.

Gruß, Alexander

8a4937f1-8c09-4abb-9192-d682f2524ce8

Foto
1

Hallo Alexander

Im Logfile gibt es diesen Eintrag:

System.IO.IOException: Es steht nicht genug Speicherplatz auf dem Datenträger zur Verfügung

Was auffällig ist: Der Speicherplatzfehler tritt auf bei SwissAcademic.Citavi.MoveFileToRecycleBinTask

Ist auf dem externen Laufwerk der DOPPELTE Speicherplatz von dem frei, was das Projekt inkl. Anhänge benötigt?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

auf der externen Festplatte gibt es im Moment freie 423GB. Auf der externen Festplatte beträgt die Archivdatei 10.276.422KB. Wenn ich auf der Festplatte (E-Laufwerk) speichere, ist die Archivdatei 12.839.180KB groß. Ich habe noch auf dem USB-Stick ein Archiv erstellt. Da ist die Größe schon wieder eine andere (4.194.302 KB). Der Umfang der PDFs, die ich im C6-Projekt verknüpfe, dürfte 40GB betragen.

Kuriositäten ohne Ende.

Gruß, Alexander

Foto
1

Hallo Alexander

Ich möchte vorschlagen, dass Sie den Versuch wiederholen, sobald wir die nächste Beta veröffentlicht haben. Das wird in der ersten Augusthälfte sein. Wir kündigen die Beta im Startfenster von Citavi 6 an. Ich verspreche mir zumindest mehr Logfile-Daten davon. Wäre das für Sie in Ordnung?

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Absolut, Peter. Bei mir ist alles sowieso i.M. sehr chaotisch.

Foto
1

Hallo Peter,

ich habe jetzt die neue Version 6.2.0.12 installiert und die Funktion "lokal speichern" ausprobiert.

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht lautet: Die Funktion läuft durch und stürzt nicht ab. Ich habe dreimal die Funktion benutzt und dreimal eine Archiv-Datei erhalten.

Die schlechte Nachricht lautet: Es gibt mehrere Probleme. 1) Die drei Dateien, die ich erstellt habe, sind unterschiedlich groß. Die erste Datei beträgt 10.226.951KB; die zweite 7.678.638KB und die dritte 5.380.884KB. 2) ich habe versucht alle Archiv-Dateien in C6 zu öffnen, aber sie waren entweder beschädigt (Fig.1) oder ich bekam die Meldung unten zu sehen. Einmal ist mir irgendwie gelungen, eine Archiv-Datei zu öffnen, aber im Projekt waren statt 1012 Titel nur 712 Titel enthalten.

Gruß, Alexander


/67225eb1a877fff3dc60d3e19753eb3d

Fig. 1

Meldung: Beim Lesen oder Schreiben in der Projektdatei ist ein Fehler aufgetreten ("SQL-Fehler oder Datenbank fehlt").

Eventuell wurde die Verbindung zum Datenträger (Netzwerk-Laufwerk, USB-Stick o.ä.) während des Zugriffs unterbrochen. Versuchen Sie, die Verbindung wiederherzustellen und den Vorgang zu wiederholen.

Falls dieser Fehler wiederholt auftritt, setzen Sie sich bitte mit dem Citavi-Support in Verbindung: http://www.citavi.com/service.

Foto
1

Hallo Alexander

Ich bin jetzt auch noch mal den Weg durchgegangen, allerdings habe ich kein sehr grosses Cloud-Projekt genutzt, um den Vorgang zu beschleunigen. Noch konnte ich das Problem nicht reproduzieren. Ich sende Ihnen darum gleich per E-Mail die Bitte, dass Sie uns vorübergehend in Ihr Cloud-Projekt einladen, damit wir unter eingeschaltetem Live Logging die Erstellung der Archivkopie verfolgen können.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

das Projekt ist lokal. Es ist nicht im Cloud. Apropos, die Archiv-Kopie, die ich auf einer externen Festplatte abgespeichert habe, hat wieder andere Größe (um 12 GB) und besitzt statt 1012 nur 668 Titel.

BG, Alexander

Foto
1

Hallo Alexander

Dann setze ich jetzt die Tests mit einem grossen lokalen Projekt fort ...

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

so würde ich auch anfangen. Mir fällt gar nicht ein, welche Eigenschaften von Titeln in meinem Projekt auffällig sind und wie diese Eigenschaften ein Speicherverhalten beeinflussen können. Vielleicht wäre so eine Eigenschaft, dass so gut wie alle Titel längere Anhänge haben. Beim Archivieren könnte es unterschiedliche Archiv-Dateien aufgrund Speicherprobleme geben.

Wie dem auch sei. Ich würde das selbe Projekt meinetwegen 5 mal archivieren und die Archivdateien vergleichen. Vielleicht muss man jedes Mal nach der Speicherung C6 beenden, neu starten, Projekt öffnen und archivieren, damit die Archiv-Dateien gleich sind. Sollten die Archiv-Dateien gleich sein, könnte das auf Intitialisierungsprobleme hinweisen.

BG, Alexander

Foto
1

Hallo Alexander

Ich habe etwas gefunden: Die Attachments werden teilweise dupliziert. Das erklärt die unterschiedliche Projektgrösse. Bug ist erfasst!

Was mir bisher nicht gelang: unterschiedliche Titel-Anzahl zu erzeugen. Da muss ich noch mal mit einem Mammut-Projekt testen.

Vielen Dank fürs Melden!

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Wir haben Citavi Beta 6.2.6 veröffentlicht. Diese Version behebt das hier beschriebene Problem. Mehr Infos und Download unter http://www.citavi.com/beta

Foto
1

Peter, es tut mir leid, aber die Archiv-Funktion funktioniert bei mir in C6.2.6.0 ohne Anhänge und als lokale Datei einfach nicht. Die Fehler-Logs hat Citavi automatisch geschickt.

Im Prinzip wäre möglich die ctv6-Datei auf der Festplatte als Archiv zu übernehmen. Ich weiß aber nicht, ob das eine akzeptable Lösung wäre, da sie nicht komprimiert ist...

BG, Alexander

Foto
1

Hallo Alexander, das ist ärgerlich! Ich hoffe, die Kollegen sehen im Logfile, wo es hängt.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Hallo Alexander, nochmal eine Bitte: Bitte erstellen Sie ein Fehlerprotokoll, das Ihre Schritte in Citavi aufzeichnet, und zwar schon ab Programmstart. Die Aufzeichnung des Protokolls ist leider etwas aufwendiger. Wir haben im Handbuch beschrieben, wie Sie vorgehen müssten -- https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?finding_bugs_in_citavi_from_launch.html

Danke für Ihre Geduld.

Foto
1

Einmal hat es funktioniert und es wurde eine Archiv-Datei erzeugt. Beim zweiten Mal wieder abgestürzt. Anbei ist die Log-Datei.  

Am Do., 25. Okt. 2018 um 16:55 Uhr schrieb Citavi Service <service@citavi.com>:

Dateien: citavi.log