Antworten (1)

Foto
1

Diese Frage ist nutzerunfreundlich formatiert :-)

Kannst du bitte die drei Nachweise in ein neues Dokument, das mit dem Projekt verknüpft wurde, als aktive Citavi-Felder einfügen und dieses Dokument hier hochladen?

Foto
1

Hallo! Enschuldigung, ich hatte versucht, die Formatierung zu ändern, aber es ließ sich nichts machen. Leider weiß ich nicht, warum es dazu kam. Ich habe das Dokument angehangen, ich hoffe, das war richtig so.

Es geht mir darum, dass Zeitschriften nicht einheitich formatiert sind, was sich im Literaturverzeichnis ja nicht dauerhaft korrigieren lässt.

Dateien: Citavi.docx
Foto
1

Genauso war es richtig. Allerdings bitte ich dich, noch einmal genau zu schildern, wo es nicht passt. Denn du hast die Aufsatznummer nur bei Appelt und Wistrich eingetragen, den doi dagen nur bei Wixted.

Deshalb erscheint "Artikel" nur bei den beiden ersten und der doi nur beim letzten. Was stimmt daran nicht?

Foto
1

Ich hatte nicht verstanden, warum es diese beiden Zitationsversionen gibt. Mir war nicht bewusst, dass das Format anders ist, sollte die doi mit dabei sein. Das scheint die Erklärung zu sein. Gibt es denn eine Möglichkeit, dies zu vereinheitlichen? Ich hätte gerne immer eine Zitation wie bei den doi-Artikeln (also Volumen und dann die Artikelnummer in Klammern).

Foto
1

Wenn die Artikelnummer genannt werden soll, musst du sie in Citavi auch eintragen. Wenn der doi nicht angeführt werden soll, würde ich den in Citavi einfach löschen

Foto
1

Beide Artikel haben jeweils die gleichen Infos bei Citavi eingetragen, aber sie werden unterschiedlich im Literaturverzeichnis aufgeführt. Der einzige Unterschied ist, dass der eine Artikel keine doi hat. Ansonsten sind es die gleichen Felder, die ausgefüllt sind. Daher muss das die Erklärung sein, wenngleich ich nicht möchte, dass sie unterschiedlich formatiert sind. Das ist das Problem.

Foto
1

Wixted hat keine Artikelnummer

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)