Mehrdeutige Nachweise über mehrere Dokumente

Sascha hinzugefügt 3 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,

ich habe folgendes Problem, für das ich bisher keine Lösung hier im Forum gefunden habe:

Ich arbeite an einer langen Publikation, die ich in mehrere Word-Dokumente unterteilt habe, damit Word ruckelfrei läuft. Auf der Seite von Citavi habe ich ein großes Projekt, das in jedem Word-Dokument eingebunden wird.

Jetzt ist es so, dass einige Autoren mehrere Publikationen in einem Jahr haben. In den einzelnen Dokumenten wird das auch sauber mit "Meier 2000a", "Meier 2000b", "Meier 2000c" aufgeschlüsselt. Das Problem ergibt sich aber bei der Zusammenführung der Dokumente in ein großes Dokument - ich würde das am liebsten am Ende im PDF-Format machen, um die Word-Probleme bei großen Dokumenten eben zu vermeiden. Jetzt ist aber in einem Kapitel/Dokument z.B. nur einmal "Meier 2000" vorhanden, in einem anderen Dokument "Meier 2000a" und "Meier 2000b" und in einem anderen Dokument "Meier 2000a", "Meier 2000b" und "Meier 2000c".

Gibt es da eine Möglichkeit, das 'global' zu synchronisieren? Ich habe zwar schon darüber nachgedacht, bei der Jahresangabe in Citavi manuell die Buchstaben einzufügen. Das ist aber eigentlich nicht im Sinne des Erfinders, automatisiert ist die Konsistenz ja meistens höher.

Danke schon mal für Anregungen!

Antworten (1)

Foto
1

Die Lösung heißt wohl Zentraldokument: https://t1p.de/zentraldokument

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)