Citavi Literaturverzeichnis liegt über Kopfzeile (Word)

Martin hinzugefügt 2 Monaten her
unbeantwortet

Hallo Zusammen,

seit ein paar Tagen haben ich das Probelm, dass das Literaturverzeichnis nicht mehr unter der Kopfzeile beginnt, sondern darüber liegt (s. Anhang).

Das Literaturverzeichnis hat die Formatvorlage "Citavi Bibliography Entry"

Der Titel des Literaturverzeichnisses " Citavi Bibliography Heading"


Der Titel steht alleine am Seitenanfang der Seite darüber, wenn ich den Titel "deaktiviere" bleibt das Problem trotzdem bestehen.

Wer kennt eine Lösung?


VG


Martin

Beste Antwort
Foto

Das liegt nicht in der Kopfzeile, sondern in einem Positionsrahmen. Editiere Citavi Bibliography Entry und entferne den Positionsrahmen

3d61c42d005ac226fbc3e3aa3c8afa16

Antworten (2)

Foto
1

Möglicherweise reicht es sogar, wenn Du in den Citavi-Optionen in Word einmal das LitVerz unterdrückst und nach ein paar Sekunden wieder aktivierst.

Wenn nicht: Bitte geh in die Kopfzeile und schneide das LitVerz aus (Strg+X). Vorher würde ich noch die Erstellung eines Titels in den Citavi-Optionen in Word unterdrücken. Dann verlässt Du die Kopfzeile und gehst an die Stelle, wo es erscheinen soll. Strg+V löst das Problem.

Foto
1

Hallo Pragmarius,


danke für deine schnelle Hilfe!

Lösung 2 funktioniert, allerdings springt das LitVerz nach dem Aktualisieren von Citavi in Wolrd wieder über die Kopfzeile.

Woran könnte das liegen?


VG

Martin

Foto
1

Dann hast Du einen Schritt nicht vollzogen. Zitat: Dann verlässt Du die Kopfzeile und gehst an die Stelle, wo es erscheinen soll.

Foto
1

Doch den Schritt habe ich genauso gemacht.

Das LitVerz steht auch nicht in der Kopfzeile, sondern liegt als "Fenster" darüber.


Nach dem Ausschneiden des LitVerz bleibt ein kleiner gestrichelter Kasten mit blauem Anker-Symbol übrig.


Diesen Kasten muss man löschen und kann dann das LitVerz über Strg+V in eine leere Zeile unter der Kopfzeile einfügen.


Nach diesen Schritten passt alles, aber nur solange man Citavi nicht in Word aktualisiert, dann springt das Fenster des LitVerz wieder über die Kopfzeile. Dies passiert nicht nur auf der ersten Seite sondern auf allen 20 Seiten des LitVerz. Das LitVerz-Fenster ignoriert quasi die Formatvorgaben der Word-Seite.

Foto
1

Bitte lösche mal aus eines Kopie des Dokuments alles bis auf das LitVerz (Citavi muss dabei geschlossen sein). Dieses Dokument würde ich dann gerne mal sehen.

Foto
1

Anbei die Datei!

Foto
1

Das liegt nicht in der Kopfzeile, sondern in einem Positionsrahmen. Editiere Citavi Bibliography Entry und entferne den Positionsrahmen

3d61c42d005ac226fbc3e3aa3c8afa16

Foto
1

Super, vielen Dank, jetzt klappt alles!

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)