Neu: Raum-Zeit Informationen

Volker hinzugefügt 8 Monaten her
NEU

Liebes Citavi-Team,

viele der erfass- und auswertbaren Quellen enthalten Informationen in Form von Ortsangaben und zeitlichen Einordnungen. Dies können z.B. Kulturdenkmäler, archäologische Fundstellen, Chroniken, Regionalbeschreibungen, Aufenthaltsorte von Romanfiguren, Gebietsabdeckungen historischer Karten, usw. sein.

Es wäre daher sehr hilfreich, in einem ersten Schritt auch diese Informationen separat und übersichtlich in einer eigenen Maske oder unter dem Reiter „Zusammenhang“ erfassen zu können: als vielleicht neuer Block „Raum-Zeit Informationen“ in Form einer Datentabelle mit den Dimensionen „Textstelle – Längenangabe – Breitenangabe – Zeitstellung - Bemerkung“.


In einem zweiten Schritt ließen sich dann diese strukturierten Informationen durch eine standardisierte Übergabe an ein Geoinformationssystem (GIS) übertragen und dort übersichtlich visualisieren.

So ließen sich durch ein geschicktes Zusammenspiel von bereits in Citavi erfassten Informationen und (externen) GI-Systemen neue Zusammenhänge drstellen und Übersichten entwickeln.

Grüße in die Schweiz

Volker

Antworten (1)

Foto
1

Hallo,

klingt nach einer Liebhaber-Spielerei ...

Wenn man von den GIS-Geschichten absieht, kann man das über Gruppen, Schlagwörter und Gruppen ja erfassen. Schon mal drüber nachgedacht nach BibTex zu exportieren, dann hättest du es in LaTeX und LaTeX kann doch mit R und R kann doch auch georeferenziert. Frag mich aber nicht, wie das gehen könnte.

Grüße

Bebbi

Foto
1

Hallo Bebbi,

zunächst einmal vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und einen Vorschlag zur möglichen Vorgehensweise.

Mein Ziel war eigentlich gar nicht so einen komplexen Ablauf zu erzeugen, sondern „nur“ ein weiterer Ausbau des Wissensorganisations-Aspektes von Citavi. Daher habe ich den Vorschlag noch einmal neu formuliert und zur besseren Veranschaulichung auch einen Entwurf einer möglichen Darstellung im Tool erstellt.

Ich selbst verwalte u.a. eine große Anzahl an archäologischen Büchern, Artikel, Papers, Videos, usw., mit Informationen zum Fundort (Name), der zeitlichen Einordnung der Funde und Fundgattungen.

Aktuell strukturiere ich diese Basisinformationen mithilfe der Kategorisierungsmöglichkeiten in Citavi. Somit ist es möglich, durch entsprechendes Auswählen der jeweiligen Kategorie bzw. Unterkategorie alle betroffenen Medien schnell wiederzufinden. Dies funktioniert einwandfrei.

Zusätzlich wäre es aber auch sehr interessant, genau diese Informationsanteile zuzüglich der Fundortkoordinaten gleichzeitig in einer separaten und exportierbaren Liste (txt, csv, …) ablegen zu können, um sie dann auch extern mit ganz anderen Tools und Programmen weiter verarbeiten zu können.

Vielleicht ließe sich hier der Tabulatur „Zitate, Kommentare“ um eine weitere Unterfunktion ergänzen: zusätzlich zu „Indirektes Zitat“, „Zusammenfassung“ und „Kommentar“ käme eine neue Auswahlmöglichkeit für „Raum – Zeit Information“ hinzu.

Inhaltlich wären unter diesem Auswahlpunkt dann Informationen z.B. zum Herkunftsland, eine Ortsbezeichnung, der zeitlicher Kontext und die Koordinaten (selbst ermittelt, falls nicht im Dokument angegeben) speicherbar. So sind sie dann direkt mit dem jeweiligen Dokument verbunden sowie auch alle als neue Gesamtliste „Raum – Zeit Information“ unter dem Menü „Listen“ exportierbar.

Als Beispiel habe ich eine mögliche Ansicht einer solchen Datenerfassung auf Basis eines archäologischen Zeitschriftenartikels erstellt (vgl. Anlage, roter Rahmen).

Grundsätzlich könnte diese Art der Extraktion von Dokumentinformationen natürlich auch für andere Wissensgebiete interessant sein: Reise-/Aufenthaltsorte, Kulturdenkmäler, historische Ereignisse, botanische Fundstellen, … - eben alles, mit einem Raum und Zeit Bezug.

Gruß

Volker

Foto
1

Zusätzlich wäre es aber auch sehr interessant, genau diese Informationsanteile zuzüglich der Fundortkoordinaten gleichzeitig in einer separaten und exportierbaren Liste (txt, csv, …) ablegen zu können, um sie dann auch extern mit ganz anderen Tools und Programmen weiter verarbeiten zu können.

Auswahl in ein anderes temporäres Projekt exportieren, dort auf Listensicht gehen und von dort exportieren.

Raum-Infos würde ich in einem Freitextfeld aufnehmen und das mit exportieren.

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)