Zitationsstil ohne klammern

Philipp hinzugefügt 8 Monaten her
NEU

Sehr geertes Citavi-Team,


ich würde gerne den APA 7 German Zitationsstil verwenden. Hier ist das Problem, dass bei mehreren Autoren direkt mit "et al." gearbeitet wird. Also anstatt (Tims, Bakker & Demeroti, 2010) heisst es dann (Tims et al., 2010). Dieses Problem habe ich im APA 6 German nicht.


Kommen wir zum zweiten Problem:

Wenn ich Quellen in den Fließtext eininden möchte, also zB. "Glaser und Palm (2016) erarbeiten in ihrer Studie" .. dann wird im APA 7 Stil ein "und" verwendet, was ich auch so möchte. Im APA 6 hingegen entsteht dann ein "&", was ich nicht möchte..


Ich benötige also eine Mischform beider Varianten und bin mittlerweile am Verzweifeln und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann!


Viele Grüße

Antworten (1)

Foto
2

Es gibt überhaupt keinen Grund für Verzweiflung. Das alles lässt sich anpassen – mit mehr oder weniger Aufwand. Hast du dich schon einmal mit dem Zitationsstileditor befasst? Auch wenn es schwierig aussieht – das ist es nicht. Ich führe dich gerne Schritt für Schritt durch den Prozess, wobei es diese Hilfen schon gibt, besser, als ich es könnte: https://help.citavi.com/topic/kombination-unterschiedlicher-zitationsstile-innerhalb-eines-projektes#comment-77043

Foto
1

Hi Pragmarius, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe mich bereits mit dem Editor auseinandergesetzt und verschiedene Beiträge gelesen. Irgendwie muss ich über "unklarer Dokumenttyp" gehen. Leider habe ich technisch kein gutes Verständnis. Ich habe bereits unterschiede von beiden Stilen (APA 6 und APA 7 in den Einstellungen feststellen können und habe dementsprechend schon herumprobiert. Leider hat es nicht geklappt und sogar dafür gesorgt, dass WORD das Citavi Add-On nicht mehr laden konnte.

Foto
1

Das problem liegt in einer Mischform.


Dafür, dass APA 7 das "und" richtig macht, macht es die Angabe von den Auoren falsch.


Beispiel: gewollt am Ende des Satzes: (Tims, Bakker & Demerouri, 2010) ungewollt: APA 7: (Tims et al, 2010)


Dafür macht APA 6 das "und" im Fließtext (s. Bilder) nicht so wie ich es will mit einem "&", dafür macht es die Autorenangabe ohne "et al" im Gegensatz zu APA 7. Ich hoffe ich konnte das Problem hier verständlich darstellen.

Foto
1

Aalsoo...

1. Dass ein Zitationsstil dazu führt, dass das Word Add-In nicht geladen wird, ist unmöglich. Da gab es andere Ursachen.

2. Was heißt, "macht es richtig" bzw. "falsch"? Tatsächlich haben (hatten?) die englischen Varianten ein kleines Problem, beispielsweise wurde der Verlag doppelt genannt. Aber ich glaube, dass ist mittlerweile behoben. Die deutschen Varianten entsprechen jedoch so wie ich das sehe, haargenau den jeweiligen APA-Regeln.

Du kannst natürlich deine eigenen Wpnsche umsetzen, wenn du aber genau die Regeln einhalten willst, dann bist du bei den Citavi-Stilen ohne ihre Veränderung genau richtig.

Foto
1

Aalso, vielen Dank für die schnelle Antowrt und sorry für meine Verspätung. Habe jetzt erst bemerkt, dass eine Antwort kam. Ich habe mich jetzt für den DGP 5. Auflage entschieden. Ein kleines Problem bleibt jedoch: undzwar möchte ich, wenn die Quelle im Fließtext angegeben wird, dass das "&" durch ein "und" ersetzt wird, wenn ich Option 1 wähle (s. Screenshot).


Vielen Dank für die Hilfe :))

Dateien: 1.PNG
Foto
1

Wenn du den Nachweis als Person (Jahr) einfügst, sollte das schon richtig erscheinen. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, lade bitte ein Beispieldokument mit diesem falschen Nachweis als aktives Citavi-Feld hier hoch

Foto
1

Vielen Dank für die Unterstützung! Ich habe es endlich geschafft! Danke Danke Danke

Dateien: 6cyik4.jpg
Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)