Kurzbeleg bei Zitaten

Johannes W. hinzugefügt 9 Monaten her
unbeantwortet

Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit dem Kurzbeleg in Zusammenhang mit direkten Zitaten. Wenn ich normal den Kurzbeleg einfüge, dann macht er es wie gewünscht: Nachname Jahr, S. x. Wenn ich ein direktes Zitat einfüge, nutzt er aber den kompletten Namen. Kann ich das irgendwo umstellen und wenn ja, wo und wie? Sonst ist es uneinheitlich und das sieht nicht nur unschön aus, sondern macht auch auf den Gutachter keinen guten Eindruck.


Danke im Voraus für eure Hilfe!


Johannes

Beste Antwort
Foto

Schau mal bitte über den Zitationsstileditor nach, da ist vermutlich eine Vorlage definiert, die bei direkten Zitaten greift

Oder lade den Stil hier hoch

Antworten (1)

Foto
1

Schau mal bitte über den Zitationsstileditor nach, da ist vermutlich eine Vorlage definiert, die bei direkten Zitaten greift

Oder lade den Stil hier hoch

Foto
1

Danke für deine Antwort. Ich habe diese Vorlage nicht gefunden, aber habe vielleicht auch den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.

Im Anhang ist der Zitationsstil, vielleicht findest du es ja.

Foto
2

Meinst du Kurzbeleg oder Kurznachweis?

c7788cd4c95260ba8227cedec7fbe23a vs. Fußnote

Außerdem konnte ich das nicht nachstellen. Gib mir mal ein Beispieldokument (nur) mit aktiven Nachweisen, bei denen das zu sehen ist.

Warum hast du bei den Zitatseiten eine Interpunktion davor eingesetzt, das S. wird doch durch die Komponente geregelt?

f9d4708d5538c59a740ef3e264419323

Foto
1

Ich meine den Kurzbeleg, wie er ja auch in der Fußnote auftaucht.

Im Anhang ist ein Text. Fußnote 1 gehört zu dem direkten Zitat, Fußnote 2 zu einem indirekten (die ich nicht über Citavi einfüge).

Die Interpunktion ist noch über aus der Zeit, als ich nicht gerafft hatte, dass es das selbst kann. Danke für den Hinweis, habe es gelöscht.

Foto
2

aaalsoo:

So sieht das bei mir aus, wenn ich den Stil verwende und die Titel importiere:

66cb0d0920fdb6aa9a9c8ae90c912474

Baumgart ist falsch aufgenommen worden:

8ae03fc200a90f5cb4801a5cc0f5bb8e

Wolfgang Baumgart statt Baumgart, Wolfgang.

Warum schreibst du die Seitenzahlen außerhalb des Feldes und nicht über das entsprechende Feld im Add-In? Ein Komma als letztes Zeichen im Feld ist auch falsch.

Foto
1

Okay, damit ist auf jeden Fall schon einmal das Baumgart-Problem gelöst. Das war echt dämlich.

Das Komma habe ich jetzt entfernt, keine Ahnung, wie ich darauf kam. Die Seiten füge ich nicht über das Feld ein, weil ich sie ja nicht als indirektes Zitat in Citavi gespeichert habe, ergo Citavi das auch nicht übernehmen kann.

Jetzt passt alles. Vielen Dank!

Foto
2

Ich füge Nachweise anders ein: Cursor an die Stelle des zukünftigen Nachweises, dann identifiziere ich (F8 im Titelfeld des Add-ins) die Publikation, drücke Tab bis ich auf dem richtigen Werk bin und schreibe dann die Zahlen des Seitenbereichs, scheinbar "in der Luft". Darauf öffnet sich das Optionenfenster und die Einträge befinden sich im Seitenzahlenfeld. Mittels Enter wird der Nachweis korrekt eingefügt. Viel schneller, als erst WE suchen und ...

Sofern du ein indirektes Zitat als WE übernommen hast, würde ich in den Reiter Nachweise gehen zu dem entsprechenden Titel (ein Doppelklick in den Nachweis selbst bringt dich automatisch dahin) und würde die SZ hier eintragen

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)