Deutsche Zitierweise mit Literaturverzeichnis?

Marcella H. hinzugefügt 9 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,

ich habe von meiner Uni leider keinen Zitationsstil zum Herunterladen bekommen.

Ich möchte nach Deutscher Zitierweise im Vollbeleg zitieren, direkt aufeinanderfolgende gleiche Quellen als Kurzbeleg haben und ein Literaturverzeichnis erstellen lassen. Zudem möchte ich Seitenzahlen voll ausschreiben lassen ("23-24" statt "23f").

Hat jemand einen Tipp? Ich finde einfach nicht das Passende...

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße

Antworten (2)

Foto
1

Nimm doch mal die Erweiterte Suche und grenze nach Nachweis nur in der Fußnote ein:f28ed3e40dfd4e61f4e515bf4b518ee9

Die Treffer solltest du der Reihe nach durchgehen, das Literaturverzeichnis dennoch erscheinen zu lassen, ist dann ein Mausklick.

Foto
1

Hallo, vielen Dank!

Der Campus Verlag (Footnotes) passt gut zu meinen Anforderungen :-) Ich wusste nicht, dass das nachträgliche Einfügen eines Literaturverzeichnisses so einfach ist. Ich dachte, das müsste dann erzwungen werden und könnte mir im Ernstfall das gesamte Format durcheinander bringen. Darf ich dich noch fragen, wie die Erzeugung des Literaturverzeichnisses bei Zitationsstilen, die das eigentlich nicht unterstützen, am einfachsten geht?

Liebe Grüße

Foto
1

Du öffnest den Stil über den Zitationsstileditor, gehst in die Eigenschaften und setzt ein Häkchen:

182d71428b7df7c6651be2a77f6c8ac0

Im angefügten Stil schon umgesetzt.

Foto
2

Herzlichen Dank! :-D

Liebe Grüße

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)