Nur das Sammelwerk ins Literaturverzeichnis, aber nicht die Beiträge

Kerstin J. hinzugefügt 11 Tagen her
unbeantwortet

Hallo, ich schreibe an meiner MA und benutze den Stil Citavi Basis Jura DE (KJ), also meine Abwandlung vom Original. Der Stil passt inzwischen perfekt, das einzige, was ich nicht schaffe ist, dass ein Sammelwerk nur einmal im Literaturverzeichnis auftaucht und dann mit "zitiert als Bearbeiter, Titel der Bearbeitung in: [Angaben über das Sammelwerk]. In der Fußnote erscheint jeder Beitrag im Sammelwerk genau so, das habe ich geschafft, aber im Literaturverzeichnis erscheint jeder Beitrag einzeln, was nicht den Vorgaben meiner Uni entspricht.

Kann mir hier vielleicht jemand sagen, wo ich das einstellen kann? Ich wäre wahnsinnig dankbar! :-)

Antworten (1)

Foto
1
Foto
1

Hallo Bebbi,

vielen Dank für die Antwort und den Link. Das sieht in der Tat gut aus. Ich werde es probieren. :-)

Der Sinn? Zum einen ist es schlicht die Vorgabe der Uni. Zum anderen bläst es auch das Literaturverzeichnis extrem auf. Bei 12 verschiedenen Beiträgen in einem Sammelwerk, die man zitiert, hat man entweder 12 Quellen Im Literaturverzeichnis oder eine. Hat man wie ich einige Sammelwerke, macht das schnell 3-5 Seiten aus. Bei einer seitenzahlmäßig begrenzten Arbeit, in der das LV mitgezählt wird, kann das durchaus wichtig sein.

Vielen Dank!

Foto
1

Wenn die Uni es will, bleibt einem ja nichts anderes übrig, ungewöhnlich bleibt es trotzdem. :-)

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)