Suffix hinter Interpunktion

Miriam K. hinzugefügt 6 Tagen her
unbeantwortet

Laut den Angaben meines Zitationsstil muss ich bei unselbständigen Beiträgen am Ende des Zitats immer die Anfangsseitenzahl angeben und dann in Klammer die Bezugsseitenzahl. Will man sich jedoch auf die Anfangsseite beziehen oder diese und die darauf folgenden, gibt man nicht die gleiche Zahl noch einmal in Klammer an, sondern, lässt nur die Anfangsseitenzahl ggfls mit f/ff stehen. Bei dem unteren Zitat war das der Fall mit dem Ziel, dass es am Ende so ausschaut:

Schäffer, Das Volk als Grund der Verfassung - Gedanken zum pouvoir constituant, in Thaler/Thaler-Stolzlechner (Hg), Verfassungsrevision (2008) 53 ff.

Um die ff mit Citavi auszugeben, habe ich sie in das Feld für Suffix eingetragen, doch dabei kommt immer das heraus:

Schäffer, Das Volk als Grund der Verfassung - Gedanken zum pouvoir constituant, in Thaler/Thaler-Stolzlechner (Hg), Verfassungsrevision (2008) 53. ff.

Nur wenn ich in dem Feld für Seitenangaben eine Bezugsseitenzahl eingebe, dann erscheint das Suffix ohne vorhergehenden Punkt, aber ich will in diesem Fall ja gerade keine Seitenzahl in Klammern.

Gibt es einen Weg die Interpunktion zwischen Anfangsseitenzahl und Suffix zu verhindern?

Danke und LG

Antworten (1)

Foto
1

Den Weg gibt es, er ist auch die einzig wahre Vorgehensweise in einem solchen Fall. Das ff wird nicht über den Suffix eingetragen, sondern als Komponente, anzulegen im Zitationsstileditor. Sofern bei den "normalen" Zitat-Seiten ff. nicht gewünscht ist (das konnte ich aus der Anfrage nicht herauslesen), wird diese Komponente dupliziert und dort folgendes eingetragen:

39e3bfa05fd61176b03d4ecf5bd6a101

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)