Literaturverzeichnis in gestellter Wordvorlage vorhanden, Citavi erstellt 2. Literaturverzichnis

Kilam A. hinzugefügt 22 Tagen her
unbeantwortet

Hallo

Ich habe eine Wordvorlage von der Uni gestellt bekommen. Diese hat auch schon ein Inhaltsverzeichnis. Wenn ich nun anfange mit dem schreiben und Citavi nutze, erstellt Citavi ein weiteres Literaturverzeichnis bei dem aber auch die Formatierung nicht passt. Gibt es eine Möglichkeit, dass Citavi die Belege direkt in das original Literaturverzeichnis des Dokumentes erstellt, wo auch die Formatierung passt?

Ich hoffe man versteht meine Frage


Freundliche Grüße

Antworten (2)

Foto
1

Diese hat "ein Inhaltsverzeichnis", Citavi erstellt aber "ein weiteres Literaturverzeichnis"? Tut mir leid, das verstehe ich tatsächlich nicht.

Foto
1

Die Vorlage hat ein Musterinhaltsverzeichnis, mit einem Punkt Literaturverzeichnis. In dem Punkt Literaturverzeichnis kann ich manuell die Quellen eintippen. Wenn ich Citavi nutze, erstellt Citavi automatisch ein weiteres Literaturverzeichnis und trägt die Quellen automatisch ein. Gibt es die Möglichkeit, dass Citavi nicht automatisch ein Literaturverzeichnis erstellt, sondern in das vorhandene die Quellen schreibt. Ich muss das vorhandene Literaturverzeichnis nutzen, weil es mir sonst die komplette Formatierung zerstört.

Foto
1

Ich gehe davon aus, dass das ein modellhaftes Literaturverzeichnis ist, das mit deinen echten Quellen nichts zu tun hat, richtig? Wenn du jetzt zitierst, erstellt Citavi ein LitVerz – soll es ja auch. Nur die Formatierung weicht von dem Modell ab, soweit korrekt?

Dann musst du die Formatvorlage Citavi Bibiography Entry so anpassen, dass sie dem Modell entspricht. Wenn dir das zu unverständlich war, was ich geschrieben habe, können wir es abkürzen, wenn du die Mustervorlage hier hochlädst. Gern anonymisiert und nur mit einem eigenen Nachweis versehen, damit das Problem erkennbar wird.

Foto
1

Das habe ich auch schon versucht. Dann treten Probleme mit der Seitenzahl auf. Es gibt Seiten die mit arabischen Zahlen nummeriert sind und welche mit römischen. Das funktioniert dann nichtmehr wie es soll.

Foto
1

alles kein Problem: Lass dir die Steuerzeichen in Word einblenden, dann siehst du die Abschnittsumbrüche. Die darfst du nicht entfernen:

57d3dbbeee1968a22dd8712e0da8e4d2

Foto
1

Das habe ich auch schon probiert, anscheinend aber nicht hinbekommen :D

Wo auch Probleme auftreten, wofür ich keine Lösung gefunden habe ist folgendes:

Kapitel im Inhaltsverzeichnis wie Einleitung, Methodik usw sind mit römischen Zahlen nummeriert, Literaturverzeichnisverzeichnis oder Abbildungsverzeichnis aber nicht. Das automatisch generierte Literaturverzeichnis von Citavi wird aber auch mit einer römischen Zahl nummeriert, wenn ich unter Format keine Nummerierung auswähle, verschwindet diese aber auch bei Einleitung usw wo sie aber bleiben soll.

Foto
1

kannst du nicht einfach mal die Originalvorlage hier hochladen, wobei du nur einen einzigen Nachweis einfügst?

Foto
1

Hallo,

kann ich die Vorlage danach wieder löschen?

Foto
1

wenn du dich beeilst ;-)

Schreib deine E-Mail-Adresse hinein, dann schicke ich dir das auf dem anderen Wege zurück

Foto
1

Mit beeilen meine ich, dass man ein paar Minuten hat, um seinen Post zu bearbeiten. Am besten fragst du einfach kurz an, ob ich online bin, wenn ich bestätige, lädst du das hoch, ich ziehe es und gebe Bescheid, dann kannst du es löschen.

Foto
1

Okay, bist du gerade online?

Foto
1

lass uns das auf morgen verschieben

Foto
1

Vielleicht ist es einfacher, wenn wir uns verabreden. Heute um 16 oder 17 Uhr? Du würdest nochmal kurz nachfragen...

Foto
1

Hey,

sorry irgendwie sind die Mails im Spam gelandet...

Ich bin da, falls du Zeit hast schreib kurz rein, dann lad ich alles hoch.

Foto
1

Ich bin jetzt da

Foto
1

Ich versuche nochmal mein Problem zusammen zu fassen. Citavi erstellt automatisch ein Literaturverzeichnis. Dieses hat nicht die passende Formatierung. Außerdem wird es nummeriert mit einer römischen Zahl, obwohl es keine Nummerierung haben sollte. Die Seitenzahl ist arabisch aber sollte eine römische sein.

Foto
1

kannst löschen, ich schaue mir das aber erst morgen früh an.

Foto
2

ja, ist bei mir und wie gesagt, ich schaue mir das morgen früh an und antworte per E-Mail.

Foto
1

Okay danke.

Foto
1

Da sind Felder drin, das sind aber keine Citavi-Felder. Wie heißt der Stil, der verwendet werden soll?

Foto
1

Zitationsstil ist Apa 6. Vorlage. Da ist ein Literaturverzeichnis drinnen, wo auch alles passt. Nur Citavi erstellt noch eins und listet die Quellen dort auf.

Foto
1

Bei mir nicht mehr 😀 Aber eine qualifizierte Antwort kommt morgen per E-Mail

Foto
Foto
1

Okay vielen danke für die Hilfe!

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)