Nach Update: Projekt gelöscht/keine Berechtigung

karolina k. hinzugefügt 2 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,

Ich hoffe auf Hilfe:

Nachdem das Word Add-in nicht mehr angezeigt wurde, habe ich ein Update vorgenommen (6.10). Jetzt heißt es sinngemäß "Projekt wurde gelöscht oder sie haben keine Berechtigung".

Ich habe mich hier schon eingelesen. Alle meine Email-Adressen sollten in diesem Projekt zusammen geführt sein (Ich habe sie auch alle einzeln versucht einzugeben und nirgends zeigt es mein Projekt an).

Dementsprechend hat auch mehrmaliges an-und abmelden nicht funktioniert.

Auch die Deinstallation und Reinstallation (Citavi 6.8) lassen mein Projekt leider nicht wieder erscheinen,

Langsam macht sich Panik breit und ich würde mich wirklich sehr über Hilfe freuen.

(Man sollte wissen, dass ich ein absoluter Technik-Dinosaurier bin und in diesem Bereich nicht sonderlich bewandert^^)


Liebe Grüße

Karolina

Antworten (8)

Foto
1

Die erste Empfehlung lautet, auf 6.8 zurückzukehren. Das hast du schon mal richtig gemacht. Jetzt bleibt dir nur noch, die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden. Definitiv werden keine Projekte gelöscht. Ich gehe mit 99prozentiger Sicherheit davon aus, dass da noch irgendwo eine uralte E-Mail-Adresse registriert ist. Vielleicht hast du ja die Uni gewechselt oder die Uni hat die Mailadressen geändert?

Foto
1

Lieben Dank für die Rückmeldung.


Weil es nicht erfolgreich war, habe ich jetzt wieder 6.10 installiert? Ich habe 3 Email Adressen und es werden mir alle 3 im Citavi Account unter Profil angezeigt.

Dort sehe ich auch unter Lizenzen Citavi for Windows und Citavi Space, kann es damit etwas zu tun haben?

Die Uni Email Adresse ist die alte und es liegen keine Änderungen vor.

Foto
1

Die 6.10 hat Probleme, u. a. mit der Lizenz. Deshalb Downgrade. Was die Mailadresse betrifft, ich habe das zu Zeiten, als der Support hier noch mitgearbeitet hat, immer wieder erlebt, dass User total überzeugt waren, dass da gaaanz bestimmt keine weitere Adresse vorhanden war. Dann haben die Jungs (und Mädels) gesucht und sind regelmäßig fündig geworden.

Es muss ja auch keine Uni-Adresse sein. Manchmal schwirrt da auch eine private Adresse rum.

Foto
1

Ich will die Möglichkeit nicht ausschließen (schließlich ist der Teufel ein Eichhörnchen), aber ich habe wirklich keine Ahnung von weiteren Adressen. Wie könnte ich denn danach suchen, oder gäbe es noch andere Möglichkeiten, die man bedenken sollte?

Foto
1

Ohne Mitarbeit des Supports wird es schwierig. Ich würde an deiner Stelle mich hinsetzen und überlegen, wann das Abenteuer mit Citavi begonnen hat. Dann würde ich tief in mich gehen und überlegen, welche Mailadressen ich jemals hatte. Und die müssten alle durchprobiert werden.

Dennoch würde ich dem Support eine Mail schreiben und um Mithilfe bitten.

Foto
1

Oh je...ich seh mich schon beim Yoga.

Ich hoffe der Support kann das Rätsel dann spätestens lösen (bin doch ziemlich verzweifelt).

Aber trotzdem vielen lieben Dank einstweilen.

Foto
1

Ein kleiner Hinweis: Die in Word bereits zitierten Nachweise lassen sich wieder erstellen: https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?reassigning_references.html

Foto
1

Danke, das ist nett. Leider war ich gerade erst beim Fertigstellen meiner Dr Arbeit und habe die Titel nur ohne "Verknüpfung" vermerkt. Wollte das jetzt erledigen und da ist mir das Problem erst aufgefallen 😒 Es sind sehr sehr viele Quellen, ich hoffe wirklich sie sind noch iwo🙏 Leider habe ich noch keine Rückmeldung vom Support. Es wird sich hoffentlich bald klären ✊

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)