Formatierung Mehrfachnachweise Bereichsnennung

Tim R. hinzugefügt 2 Monaten her
unbeantwortet

Liebes Citavi Team,


ich benutze Citavi 6.10.0.0, Volllizenz über Uni, Word Add-In, MS Word 2016, Zitationsstil: Angewandte Chemie (Dt. Edition).


Ich möchte einen Mehrfachnachweis in der Form [15-19] erstellen. Wenn ich die fünf Quellen im Reiter 'Titel' mit Strg + markiere und einfüge erhalte ich [15]. Unter dem Reiter 'Nachweise' sehe ich, dass Citavi unter [15] die insgesamt fünf Quellen in [15] vereint untergebracht hat, und zählt sie bei der Literaturangabe mit a. b. c. d. e. auf.

Ich kann die [15] auflösen und erhalte dann [15] [16] [17] [18] [19], was natürlich im Fließtext sperrig aussieht und nicht gewollt ist.

Ich habe rausgefunden, dass die [15] zu [15-19] wird, wenn ich die entsprechenden Quellen an einer anderen Stelle erneut zitiere. Lösche ich die zweite Zitationsstelle, wechselt [15-19] auf [15] zurück.

In diesem Hilfethema https://help.citavi.com/topic/bereichsangabe-bei-mehrfachnachweis wurde mein Anliegen leider nicht in dem Sinne gelöst, dass es erklärt, wie es formatiert wird.

Ich möchte die Bereichsnennung [15-19]. Wie bekomme ich das hin? Es ginge auch via Zoom-Meeting.

Beste Grüße

Tim

Antworten (1)

Foto
1

HIER steht die Lösung für das Problem:


https://help.citavi.com/topic/zwei-titel-in-einer-indexnummer-zusammenfassen


  1. Wählen Sie in Citavi aus dem Menü Zitation den Befehl Zitationsstile > Zitationsstil bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf Stil überarbeiten.
  3. Geben Sie dem Stil einen neuen Namen.
  4. Wählen Sie im Zitationsstil-Editor aus dem Menü Index im Literaturverzeichnis den Befehl Eigenschaften des Zitationsstils.
  5. Wechseln Sie zur Registerkarte Literaturverzeichnis.
  6. Entfernen Sie im Abschnitt Zusammengefasste Literaturverzeichnisse das Häkchen vor der Option Titel aus Mehrfachnachweisen ... unter einer Haupt-Indexnummer zusammenfassen, s. http://screencast.com/t/ogemmee3dX

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)