Direktes Zitat mit Sekundärquelle

Tom W. hinzugefügt 56 Tagen her
unbeantwortet

Hallo :)

Ich nutze Citavi seit mittlerweile fast drei Jahren, aber habe immer mit einer bereits erstellen Vorlage eines Studi-Kumpels gearbeitet, weshalb mich die folgende Problemstellung überfordert.

Standardmäßig kann ich durch die Vorlage beim Einfügen in Word indirekte Zitate einfügen. Das sieht dann in der Fußnote so aus: "Vgl. Mustermann, Max (2000), S. 1"

Nun möchte ich aber einen Verweis auf ein direktes Zitat in der Fußnote erstellen, also ohne Vgl.

Zusätzlich ist die Schwierigkeit, dass ich dieses nur aus einer Sekundärquelle zitieren kann. Also wenn Mustermann meine Sekundärquelle ist und beispielsweise ein Mann namens Müller meine Primärquelle, dann möchte ich Folgendes in der Fußnote erreichen:

"Müller (1999), zitiert nach Mustermann (2000), S. 1"

Ich habe leider wirklich keine Ahnung, wo ich dafür am besten ansetzen kann. Also weder weiß ich, wie man ein direktes Zitat einfügt noch weiß ich, wie ich das mit der Sekundärquelle hinkriege. Ich würde mich über Hilfe sehr freuen! ^^

Antworten (2)

Foto
1

Wie unterdrückst du sonst das vgl. bei direkten Zitaten?

Ach, weißt du, lade den Stil doch mal hier hoch 😀

Foto
1

Hallo,

grundsätzliche Informationen zum Erfassen von Sekundärzitaten finden Sie hier:

https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?adding_secondary_quotations.html

Für die Darstellung im Word-Dokument wäre es aber tatsächlich interessant, die Einstellungen des genutzten Zitationsstils zu kennen. Sie finden die CCS-Datei des Stils im Ordner "Custom Citation Styles" unter Dokumente/Citavi6/Custom Citation Styles.


Viele Grüße

Anne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)