PDF in Reader öffnen: Warnmeldung bzw. Speichern-Dialog

Martin K. hinzugefügt 52 Tagen her
gelöst

Liebe Citavi-Community,

ich nutze die aktuelle Citavi-Version für Windows (6.10.0) und speichere meine Projekte in der Cloud. Seit einiger Zeit kann ich PDFs nicht mehr über den Dialog "In Foxit PDF Reader 11.0 öffnen" (Tastenkombination Alt-Strg-O) aufrufen und im externen Reader bearbeiten.

Bei PDFs, in denen ich bereits mit Foxit Annotationen eingefügt habe, erscheint die Warnmeldung: "Der Wert darf nicht NULL sein. Parametername path2". Bei PDFs, die ich noch nicht mit dem externen Reader bearbeitet habe, öffnet sich stattdessen das Dialogfenster "Speichern unter", wobei im Feld "Dateiname" allerdings ein vollständiger Pfad erscheint (C:\Users\BenutzerXY\Documents\Titel.pdf). Selbst wenn ich PDFs dort speichere, öffnet sich immer wieder der "Speichern Unter"-Dialog unverändert mit der oben genannten Pfadangabe im Dateinamen-Feld.

Vielleicht können Sie mir helfen? Im Forum habe ich dazu noch nichts gefunden.

Beste Grüße

Martin

Antworten (1)

Foto
1

Lieber Martin

Wir haben das Verhalten in Cloud-Projekten geändert, damit nicht versehentlich externe Änderungen in PDF-Readern an der Datei vorgenommen werden. Diese Änderungen werden nicht mit der Citavi Cloud synchronisiert.


Bitte speichern Sie eine Kopie der PDFs, an welchen Sie bereits externe Änderungen vorgenommen haben, unter einem neuen Namen und laden Sie diese beim Titel neu hoch.


Unmittelbar öffnen können Sie die PDFs nur noch in lokalen Projekte. So wandeln Sie Ihr Cloud-Projekt in ein lokales Projekt um: https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?converting_cloud_projects.html

Viele Grüße

Jana

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)