Cloudspeicher auch nach Update von Beta 6.8.6

Claas F. hinzugefügt 4 Monaten her
beantwortet

Ich habe gerade das Update der Beta-Version 6.8.6 durchgeführt und kann weiterhin keine PDF-Dateien dem Cloud-Projekt hinzufügen. Das Projekt ist 0,78 Gb groß und wird von mir und mehreren Kollegen genutzt.. Ein anderes Cloud-Projekt, das 0,28 Gb groß ist und ich nur alle nutze, kann ich PDF-Dateien hinzufügen.

Antworten (1)

Foto
1

Hallo Claas,

vielen Dank für Ihre Frage.

1) Speicherplatz

Der eigene Cloud-Speicherplatz bezieht sich nur auf diejenigen Cloud-Projekte, deren Besitzer man ist.

Wenn man lediglich als Leser, Autor oder Manager ein Mitglied eines anderen Cloud-Projekts ist, wird das eigene Kontingent nicht verbraucht. Als Nutzer eines Team-Projekts ist man aber dann somit davon abhängig, dass der Projekt-Besitzer genug Speicherplatz hat.

Dabei ist es so, dass wir die einjährige Speicherplatzlizenz für bisherige Nutzer erst ad hoc beim Start von Citavi 6 ausstellen. Solange der Projekt-Owner also gerade Citavi nicht nutzt, können die Projekt-Mitglieder keine weiteren Attachments hinzufügen.

Zudem ist es so, dass die Bereitstellung des Campuslizenz-Speicherplatzes für Alt-Nutzer noch nicht abgeschlossen ist.

Ich habe für die Projekte, an denen Sie beteiligt sind, bei den zugehörigen Projekt-Besitzern den Speicherplatz eingerichtet.

Bitte starten Sie Citavi 6 neu. Zudem bitte ich Sie, die aktuelle Beta-Version zu installieren, die wir unter http://www.citavi.com/beta bereitstellen.

2) Accounts konsolidieren

Darüber hinaus haben Sie mit zwei unterschiedlichen Hochschul-Mail-Adresse zwei Citavi Accounts erstellt. Leider vergibt Ihre Hochschule pro Nutzer anscheinend immer zwei Mail-Adressen. Wenn Sie mit beiden Adressen jeweils einen Citavi Account erstellen, sind das aus Sicht unseres Systems zwei unterschiedliche Nutzer.

Um beide Accounts zusammenzuführen, gehen Sie bitte so vor, wie in dieser Anleitung beschrieben:

https://www.citavi.com/sub/manual-account/de/index.html?merging_your_accounts.html

Führen Sie die Schritte von demjenigen Account aus, dessen E-Mail-Adresse zukünftig Ihre primäre Mail-Adresse sein soll.

Viele Grüße

Susanne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)