Kapitälchen nur bei Zusammenfassung

Leon S. hinzugefügt 6 Monaten her
beantwortet

Hallo,

Ich habe für meine Masterarbeit einen Zitationsstil nach den Lehrstuhlrichtlinien erstellt. Eine Anforderung ist, dass beim Zitationstyp "Zusammenfassung" im Text der Autor in Kapitälchen angegeben wird (Beispiel in Dateianlage).

Meine Frage also: Wie kann ich Kapitälchen explizit für den Typ "Zusammenfassung" erstellen? Die Zitationsweise für direkte bzw. indirekte Zitate soll dabei gleich bleiben (ohne Kapitälchen).


Viele Grüße

Leon

Antworten (2)

Foto
1

Moin,

Bin mittlerweile auf einen anderen Lösungsweg gekommen, in dem ich die Kapitälchen Zitierweise auf Option 1 gelegt habe.

Viele Grüße

Leon

Foto
1

Hallo Leon,

vielen Dank für Ihre Frage.

Im Zitationsstil-Editor können Sie unter "Optionen des Nachweises in der Publikation" auch die Bedingung "Nachweis bei Zusammenfassung" auswählen.

Wenn ich das richtig verstehe, geht es Ihnen bzw. den Richtlinien darum, das "Autor (Jahr)"-Format entsprechend zu behandeln.

Wenn Sie in Citavis Word Add-in die Option "Person (Jahr)" nutzen, werden immer zwei Nachweise eingefügt:

  • Person = Nachweis mit der Option "Nur Person" & "Keine Klammern"
  • (Jahr) = Nachweis mit der Option "Nur Jahr"

Sie können die nötigen Anpassungen mit Hilfe des Zitationsstileditors folgendermaßen vornehmen:

  1. Öffnen Sie den Original-Stil mithilfe des Zitationsstil-Editors, s. Handbuch. Dabei wird eine neue lokale Kopie erzeugt.
  2. Bitte markieren Sie im Zitationsstil-Editor beim Dokumententyp "Unklarer Dokumententyp" im Regelset Kurznachweis im Text die Standardvorlage und wählen oben im Menü Vorlage > Neu.
  3. Klicken Sie auf den Knoten Programmierte Bedingungen aus aktueller Stildatei.
    ab4dd15a75a6f29a5acad2466aabe44f
  4. Klicken Sie auf Neue Bedingung programmieren. Sie öffnen damit den Makro-Editor des Zitationsstil-Editors.
  5. Löschen Sie das angezeigte Skript und fügen Sie stattdessen das Skript TXY020 Author (Year) - PersonOnly and NoPar ein, s. Beschreibung inkl. Anleitung.
  6. Tragen Sie eine erklärende Bezeichnung in das Feld Name ein, z.B.: Autor (Jahr) Bedingung _ Nur Autor
  7. Klicken Sie auf Kompilieren, um zu prüfen, dass das Skript technisch einwandfrei läuft. In der Fehlerliste im unteren Teil des Makro-Editors sollte kein Eintrag erscheinen.
  8. Klicken Sie auf Speichern, um den Makro-Editor zu schließen.
  9. Setzen Sie ein Häkchen vor der neuen Bedingung im Auswahlfenster Ihrer Vorlagen-Bedingungen und schließen Sie es mit OK.
  10. Im aktiven Regelset erscheint eine neue leere Vorlage.
  11. Markieren Sie in der Standardvorlage die Komponente Autor, Herausgeber oder Institution [last name] und erzeugen über den Befehl Komponente > Duplizieren eine Kopie.
  12. Rufen Sie die kopierte Komponente mit einem Doppelklick auf und nehmen die gewünschten Einstellungen vor.
  13. Ziehen Sie die kopierte Komponente Autor, Herausgeber oder Institution [last name] [Kopie] an die gewünschte Position in der neuen Vorlage. Auch wenn die Komponente "Jahr ermittelt" bei dem ersten Nachweis-Part gar nicht ausgegeben wird, empfiehlt es sich, die Komponente dennoch in die Vorlage zu ziehen, um bei der Mehrdeutigkeitsprüfung auf der sicheren Seite zu sein. Ansonsten müssten Sie noch die Schritte 14 & 15 durchführen.
  14. Setzen Sie unter Datei > Eigenschaften des Zitationsstils > Mehrdeutige Nachweise > ein Häkchen vor "Zusatzoptionen bei Vorlagen anzeigen" und bestätigen Sie die Änderung mit OK:/f1538107ea020f3a49c9c00e7fa5d0c0
  15. Rufen Sie im Stil den Unklaren Dokumententyp auf, klicken im Regelset Kurznachweis im Text auf die Vorlage "Autor (Jahr) Bedingung _ Nur Autor" und setzen ein Häkchen vor "alle Zitationen, die nach diesem Template ausgegeben werden, nicht auf Mehrdeutigkeit prüfen".
  16. Speichern Sie den Stil ab.

Wenn die übrigen Dokumententypen auf dem Unklaren Dokumententyp basieren, genügt dies, ansonsten müssten die Schritte noch für die weiteren Dokumententypen wiederholt werden - nur dass Sie die programmierte Vorlagenbedingung nicht neu einfügen und kompilieren müssen, sondern diese nun auch bei den übrigen Dokumententypen und Regelsets zur Auswahl steht.

Bitte denken Sie daran, den angepassten Stil auch in Citavis Word Add-in auf der Registerkarte Citavi auszuwählen. Klicken Sie auf den Auswahlpfeil hinter Zitationsstil und wählen Sie den Stil aus der Dropdown-Liste aus, s. Screenshot:

https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/101_creating_a_publication_with_word-04.png

Viele Grüße

Susanne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)