Literaturverzeichnis: [Abkürzung] (Tabstopp) Name..

Daniel W. hinzugefügt 8 Monaten her
beantwortet

Hallo,


ich versuche gerade mein Literaturverzeichnis richtig zu formatieren, im Anhang habe ich meinen jetztigen Stand & meinen Wunsch dargestellt.

Ich habe über die Komponete "Autor" eingestellt: Abkürzung + Ausgeschriebener Name, und dazwischen Leerzeichen. Das ist sowieso falsch, aber leider kann ich bei "Text nach Abkürzung" keinen Tabstopp einfügen. Das ginge nur, wenn ich zwei Komponenten hätte, nämlich Autor (Abkürzung) und Autor(ganzer Name), wo ich dazwischen dann einen Tabstopp einfügen könnte. Weil die Komponente Autor ist ja immer gleich definiert, also entweder Ankürzung oder voller Name. Da muss es also noch eine andere Möglichkeit geben?

Unter zweites der hängede Einzug: Den habe ich bei Citavi schon über die Eigenschaften des Zitationsstils eingestellt, es wird aber nicht richtig angewendet. Muss bei Word dafür auch noch etwas eingestellt werden?


Ich wäre für alle Antworten dankbar!

Antworten (3)

Foto
1

Hallo Daniel,

vielen Dank für Ihre Frage.

Wenn ich Sie richtig verstehe, hatten Sie für alle Autoren mühsam eine eigene Abkürzung eingetragen. Gibt es einen Grund, weshalb Sie für den Part "[AUT]" (Abkürzung mit den ersten drei Buchstaben des Erstautors) nicht die Kurzbeleg-Funktion nutzen? Ich hatte Ihnen auf Ihre erste Anfrage im Forum bereits 2 entsprechende Varianten ("[AUTJJ]" und "AUTJJ") geschickt. Falls nötig, können Sie die Jahresausgabe bei der Kurzbeleg-Definition auch wieder entfernen.

1) Tabulator einfügen

Prinzipiell möchte ich wie gesagt empfehlen, das Kürzel mit der Kurzbeleg-Funktion zu generieren und im Zitationsstil dann die Kurzbeleg-Komponete zu nutzen. Bei der nachfolgenden Komponente (also der Autoren-Komponente) tragen Sie den Tabulator dann im Feld "Interpunktion davor" ein.

https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?cse_punctuation.html

Siehe auch https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?cse_punctuation_rules.html sowie unser Video https://youtu.be/GfYFZ1hhBLY?t=13m53s.

Falls Sie dennoch bei Ihrem Weg bleiben möchten:

a) In das Feld "Text nach Abkürzung" können Sie mit folgendem Workaround doch einen Tabulator einfügen:

  1. Öffnen Sie ein neues Word-Dokument (oder auch ein einfaches Text-Dokument).
  2. Fügen Sie dort mit der Tabulator-Taste einen Tabstopp ein.
  3. Markieren Sie den soeben eingefügten Tabstopp und drücken Strg+C.
  4. Fügen Sie im Zitationsstil-Editor mit Strg+V den Tabulator an der gewünschte Stelle ein.

b) Bitte beachten Sie, dass Änderungen an einer Komponente von allen Dokumententypen übernommen werden, welche diese Komponente verwenden. Falls Sie für eine Komponente verschiedene Formatierungen verwenden möchten, können Sie die Komponente markieren und über den Befehl Komponente > Duplizieren eine Kopie erzeugen. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, über Komponente > Neu eine neue Komponente zu erstellen und diese entsprechend zu benennen.

2) Hängender Einzug

Das von Citavis Word Add-In eingefügte Literaturverzeichnis erhält seine Formatierungsanweisungen aus zwei Quellen:

a) Der Zitationsstil liefert die Information, ob die einzelnen Titelnachweise mit einem Absatzabstand und ab der zweiten Zeile mit einem Zeileneinzug darzustellen sind. Die Anpassung des Absatzabstands und des Zeileneinzugs können Sie folgendermaßen durchführen:

  1. Gehen Sie in Citavi im Zitationsstileditor auf Datei > Eigenschaften des Zitationsstils > Literaturverzeichnis.
  2. Dort finden Sie unter "Allgemein" die Einstellungsoptionen für den Hängenden Einzug sowie für den Abstand nach jedem Eintrag im Literaturverzeichnis.
  3. Bestätigen Sie die Eingaben mit OK.

Siehe auch der Screenshot unter: https://goo.gl/XtYSxV

b) Die Absatzformatvorlagen in Word definieren Schriftart, Schriftgröße und Absatzausrichtung (linksbündig oder Blocksatz). Um dies einzustellen, passen Sie bitte in Word im Formatvorlagenkatalog die Formatvorlage "Citavi Bibliography Entry" für die Darstellung der Literaturnachweise und die Formatvorlage "Citavi Bibliography Heading" für die Überschrift des Literaturverzeichnisses an.

  1. Klicken Sie in Word im Reiter Start im Bereich Formatvorlagen auf den kleinen Pfeil in der Ecke unten rechts, um die Spalte mit den Formatvorlagen einzublenden.
  2. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der jeweiligen Formatvorlage und wählen dort den Eintrag "Ändern".
  3. Im Dialogfenster "Formatvorlage ändern" können Sie dann unter Format > Schriftart bzw. Absatz die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Siehe auch folgender Screenshot: https://goo.gl/ur5DVZ

Viele Grüße

Susanne

Foto
1

Ich weiß gar nicht, wo ich anfgangen soll!

Wahnsinn & vielen Dank, dass Sie das noch mal so ausführlich und anschaulich dargelegt haben! Ich war das letzte mal nur froh, dass ich mein Problem durch das anwählen des Kästchens lösen konnte und habe nichts weiter geändert. Aber jetzt mit den Kurznachweisen als eigene Komonente geht auch der Tabstopp dazwischen.

Also nochmal: vielen Dank für diese ausführliche Antwort!

Foto
1

Hallo Daniel,

gern geschehen und vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung. :-)

Viele Grüße

Susanne

Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)