Geschütztes Leerzeichen vor Fußnote

Tim M. hinzugefügt 2 Monaten her
unbeantwortet

Hallo, ist es möglich vor der Fußnote anstatt dem normalen Leerzeichen ein geschütztes Leerzeichen einfügen zu lassen?


/ddf9e79a61507e1774466498e53e9410

Kommentare (1)

Foto
1

Guten Tag

Die gewünschte Funktion stellt Word bereit. Sie sollten die folgenden Schritte erst gehen, wenn Sie die Arbeit fertig geschrieben haben:


  1. Positionieren Sie den Maus-Cursor in einer beliebigen Fußnote und drücken Strg+A, um alle Fußnoten zu markieren.
  2. Rufen Sie in Word die «Suchen-Ersetzen»-Funktion auf.
  3. Klicken Sie im «Suchen-Ersetzen»-Dialog auf «Erweitern».
  4. Setzen Sie ein Häkchen vor «Platzhalter verwenden».
  5. Geben Sie in das Feld «Suchen» ein: (^2)
  6. Geben Sie in das Feld «Ersetzen» ein: \1^s

Wichtig bei Punkt 5: Leerzeichen hinter der letzten Klammer nicht vergessen!

Dieser Film illustriert die nötigen Schritte, allerdings für den Wunsch, das Leerzeichen durch einen Tabulator zu ersetzen und einen hängenden Einzug einzurichten: https://vimeo.com/citavi/fussnoten-einzug-einrichten.

Persönlicher Tipp: Wenn Sie in den Fußnoten viel mit URLs arbeiten, empfehle ich, auf Blocksatz in den Fußnoten zu verzichten, um unschöne Leerräume zu vermeiden.

Freundliche Grüsse

Peter