Trotz Eingabe von Schlagwörtern werden die Eingaben nicht in die Fußnote integriert

Marcel K. hinzugefügt 2 Jahren her
beantwortet

Hallo Citavi Team,

ich habe das Problem, dass entweder meine Anpassungen des Zitierstils generell falsch sind oder das Programm meine Anpassungen nicht verstehen bzw. umsetzen kann.

Zum Sachverhalt:

Beim Zitieren in Fußnoten soll folgendes Schema eingehalten werden laut Hochschule:


Mustermann, M., Schlagwort, 2020, S. 11.


Das Feld "Schlagwörter" habe ich als Pflichtfeld eingestellt, damit am Ende nicht aus Versehen oder Eile ein Titel kein Schlagwort bekommen hat. Im Literaturverzeichnis wird das vergebene Schlagwort wie gewollt auch ausgegeben.


Der Haken: In der Fußnote funktioniert das Schlagwort nicht.

Trotz Eingabe eines Schlagworts in der Übersicht zum betreffenden Titel wird das Schlagwort nicht übernommen. Stattdessen wird [Schlagwörter fehlen!] ausgegeben anstelle des Schlagworts.

Ich habe den Fehler leider nicht gefunden und hoffe Sie können mir helfen.

Dazu habe ich den Zitierstil beigefügt.

Vielen Dank im Voraus für die Prüfung

Freundliche Grüße

Marcel

PS: Ist möglich die folgende Vorgabe der Hochschule in Citavi umzusetzen? Zwischen den Literaturangaben soll ein einfacher Abstand bestehen, aber zwischen den Buchstaben, bspw. zwischen Ende von A und Anfang von B soll ein eineinhalbfacher Abstand bestehen.

Dateien: FOM_BWL.ccs

Antworten (2)

Foto
1

Hallo Marcel,

sind denn in den FN, die Schlagwörter fehlt auswerfen, auch Schlagwörter eingetragen? Denn sobald ich in einem solchen Fall einem Titel ein Schlagwort zuweise, verschwindet die Anzeige. Am besten Du erzeugst mal ein Testdokument mit Nachweisen zwei unterschiedlicher Dokumenttypen und lädst das hier hoch.

Zur zweiten Frage: Schau mal bitte hier: https://help.citavi.com/topic/literaturverzeichnis-bei-autorenwechsel-mehr-abstand

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

Moin Pragmarius,

das ist ja das Seltsame: Ich habe sowohl bei den Titeln als auch bei den Wissenselementen Schlagwörter eingetragen. Während im LV das Feld "Schlagwörter" wie gewünscht ausgefüllt wird, trifft das auf die FN nicht zu.

Anbei das Testdokument inkl. einem Screenshot, wie das Wissenselement in Citavi aussieht.

Zusätzlich ein Dankeschön für den Link zu dem anderen Topic.


Freundliche Grüße

Marcel

Foto
1

Die Schlagwörter sind leer, wenn man dort was einträgt, klappt es:

/c84bc99d3a3c67c3ef2c504119c19e36

Foto
Foto
1

Hallo Marcel,

Kommando zurück. Es klappt nicht. Soeben habe ich auch erfahren, dass aus Performance-Gründen Schlagwörter in Zitationsstilen nicht verwendet werden können.

Lösung:

1. Kurzbeleg-Definition anpassen und verwenden

2. Freitextfeld Deiner Wahl statt Schlagwörter verwenden.

Freundliche Grüße, Pragmarius

Foto
1

...und siehe da: Es klappt! :)

Diese Methode funktioniert. Ich habe es wie folgt gelöst:

  1. Freitextfeld # auswählen im Hauptfenster von Citavi (Literatur), als "Schlagwort_indiv" betiteln und im Zitationsstileditor das passende Freitextfeld # suchen
  2. Kombinierte Komponente(n) erstellen, je nachdem, ob sich LV und FN im Aufbau unterscheiden
  3. Vorlagen anpassen, im Falle von FN am Besten mit der Vorlage "Unklarer Dokumententyp" für alle Dokumententypen, die sich in der FN nicht unterscheiden
    (eigene Vorlagen nutzen bspw. Beiträge in Gesetzeskommentaren und Internetdokumente)
  4. Bei allen Dokumententypen im Zitationsstileditor prüfen, ob die Vorlage korrekt angepasst wurde. – Fertig!
  5. Speichern nicht vergessen! :)

Vielen Dank für Deine Hilfe

Foto
1

Glückwunsch!

Foto
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)