BibTeX-Key im Zitationsstil

Anna D. hinzugefügt 2 Jahren her
beantwortet

Liebes Citavi-Team,


ich würde gerne Text, den ich in Word geschrieben habe und der zahlreiche mit dem Add-In gesetzte Fußnoten enthält, nachträglich in LaTeX setzen.


Um dort nicht die Nachweise für jeden einzelnen Titel neu einfügen zu müssen (auch wenn der LaTeX-Assistent super ist!), würde ich gerne noch in Word die Nachweise so ändern, dass BibLaTex/biber sie verarbeiten kann - sprich: Ich möchte sämtliche Titel in meinem Word-Dokument mit dem in Citavi generierten BibTeX-Key nachweisen. Optimalerweise wäre der Nachweis für alle Dokumententypen \cite{BibTex-Key}.


Gibt es eine Möglichkeit, dies über den Zitationsstil zu erreichen? Oder genauer gefragt: Lässt sich der BibTeX-Key als Komponente im Zitationsstil-Editor einfügen?

Gäbe es alternativ einen Lösungsweg über die Erstellung eines Zitationsstil, der die Komponenten des BibText-Keys spiegelt?

Antworten (5)

Foto
1

Liebe Anna


Bitte kopieren Sie die beigefügte Datei in das Verzeichnis Dokumente\Citavi 6\Custom Citation Styles. Im Word Add-In wählen Sie den Stil auf der Registerkarte "Citavi" aus. Klicken Sie auf den Auswahlpfeil hinter "Zitationsstil" und wählen Sie dort Ihren Stil aus. Der Stil stellt Ihre In-Text-Nachweise in der gewünschten Form da.

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Lieber Peter,

danke für die schnelle Antwort!

Ich habe den Zitationsstil noch geringfügig abgewandelt:

- die Komponente (\cite[vgl.] BibTeX Key}) ins Regelset der Fußnote geschoben

- die Komponente entsprechend bearbeitet, d.h. die umschließenden runden Klammern herausgenommen

- das [vgl.] herausgenommen - oder gab es hierfür einen speziellen Grund?

So funktioniert es perfekt! Danke!

Beste Grüße

Anna

Foto
1

Liebe Anna

Schön, dass Sie die neue Stil-Variante mit anderen Interessenten hier teilen!

Freundliche Grüsse

Peter

PS: [vgl.] war der Wunsch eines anderen Kunden.

Foto
1

Hallo Peter,

bei mir funktionieren beide Varianten nicht, da das Citavi Add-In meint, die BibTeX Felder seien leer, was sie jedoch nicht sind.

Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte und wie man das behebt?


Gruß,

Ben

Foto
1

Hallo Peter,


die LaTeX Unterstützung in Citavi aus- und wieder einzuschalten hat das Problem gelöst.

Herrlich, wie gut das jetzt funktioniert.


Gruß,

Ben

Foto
Foto
1

Hallo,

ich habe leider das gleiche Problem wie Ben. Citavi meint, die BibTeX Felder seien leer, sie sind es jedoch nicht.

Ich habe die LaTeX Unterstützung bereits mehrfach ein- und ausgeschaltet und zwischendrin auch Citavi beendet sowie den PC heruntergefahren. Alles jedoch ohne Erfolg.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Danke!

Pia

Dateien: citavi.PNG
Antwort schreiben
 
Dateianlage anfügen (KEINE vertraulichen Dokumente!)